247 Stellenangebote in Lübeck

Stellenangebote Lübeck

Im Norden Deutschlands, im südöstlichen Teil von Schleswig-Holstein und an der Ostsee, liegt die Hansestadt Lübeck. Knappe 212.000 Einwohner sind in dieser Stadt angesiedelt, die zugleich die größte Stadt Schleswig-Holsteins ist. Bekannt ist vor allem der Lübecker Altstadtteil, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Charakteristisch ist hierfür die Silhouette der Stadt, die von sieben Türmen und fünf Kirchen geprägt ist, weshalb sie auch die "Stadt der Sieben Türme" genannt wird. Bekannt und wirtschaftlich wichtig ist hier der Lübecker Hafen, der größte Ostseehafen Deutschlands, der wichtige maritime Verbindungen nach Russland, ins Baltikum und nach Skandinavien bietet, weshalb Lübeck auch als "Tor zum Norden" bekannt ist. Verantwortlich für den Betrieb des Hafens ist die Lübecker Hafen Gesellschaft (LHG), die zugleich auch wichtiger Arbeitgeber der Stadt ist. Durch die nahe Lage zu Hamburg wird die Hansestadt auch zur Europäischen Metropolregion Hamburg gezählt.

Zu den wichtigsten Branchen in Lübeck zählt der Spezialmaschinenbau der Firma Nordischer Maschinenbau Rud. Baader, der Fischverarbeitungsmaschinen herstellt. Die Schwerindustrie ist allerdings in den letzten Jahren eher in den Hintergrund gerückt. Heute haben dafür einige Branchen immer noch Tradition, wie beispielsweise die Medizintechnik, die besonders von der Universität zu Lübeck gefördert wird. Dazu beschäftigt die Firma Drägerwerk-AG & Co KG mehr als 11.000 Dienstnehmer und bietet hier einen interessanten Arbeitsmarkt. Ein weiteres medizinisches Unternehmen in Lübeck, das Laborkits zur Antikörper-Diagnostik produziert, ist die Firma Euroimmun, die immer wieder einige Jobs in der Stadt zu vergeben hat. Die Lebensmittel-Industrie hat sich nicht nur einen Namen mit der Firma Niederegger gemacht, die Lübecker Marzipan herstellt. Auch der Hersteller von Suppen "Campbell´s Germany" ist in der Stadt an der Ostsee ansässig und für die örtliche Wirtschaft wichtig. Weitere wichtige Firmen der Lebensmittelindustrie, die regelmäßig Stellenangebote ausschreiben, sind Hawesta, ein Fischkonservenhersteller sowie H. & J. Brüggen, der vor Ort Cerealien produziert. Abseits der Lebensmittelindustrie bietet außerdem der Systemdienstleister für Gebäude- und Industrieservice, die Bockholdt-Gruppe, derzeit über 4300 Beschäftigten eine Stelle. Die Lübecker Hafengesellschaft, die Gruppe Possehl sowie der Schning-Verlag, der Ansichtskarten aus Deutschland vertreibt, gehört ebenfalls zu den ortsansässigen Unternehmen Lübecks. Ein weiteres renommiertes Verlagshaus ist der Schmidt-Römhild-Verlag. Das Weinhandelshaus Carl Tesdorpf vertreibt zudem bereits seit dem Jahr 1678 Weine im In- und Ausland. Auf der Suche nach einem Job in Lübeck kann man nicht nur bei den großen Unternehmen Karriere machen. Ganz besonders in der Innenstadt floriert die Einzelhandelsbranche enorm und es wird hier immer wieder qualifiziertes Personal der Berufe Einzelhandelskauffrau, Logistiker sowie Personen für den Einkauf gesucht.

Aus- und weiterbilden kann man sich in Lübeck an einer der vier staatlichen Universitäten. Auf dem Gebiet der Medizin bietet die Universität zu Lübeck (UzL) ideale Bedingungen, um im Anschluss eine interessante und hochqualifizierte Tätigkeit nachgehen zu können. Aber auch der Studiengang für Informatik ist seit der Einführung überaus beliebt. Darüber hinaus kann man in Lübeck Medizinische Informatik, Lebenswissenschaften sowie Medizinische Ingenieurwissenschaften studieren.