Volljurist (m/w) als Syndikusrechtsanwalt

  • Südwestmetall - Verband der Metall- und Elektroindustrie Ba
  • Karlsruhe
  • 01.12.2017

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sonstige Berufe

Jobbeschreibung

Eigenverantwortliche Beratung und Unter­stützung unserer Mitglieds­unternehmen in allen Fragen des kollek­tiven und individuellen Arbeits­rechts. Selbstständige Betreuung und Führung von arbeits­recht­lichen Gerichts- und sonstigen Ver­fahren (z.B. Schlich­tungs- und Einigungs­stellen). Konzeption und Durch­führung von Schulungen und Seminaren. Mitarbeit an Projekten., Sie verfügen möglichst über Prädikats­examina mit arbeits­rechtlichem Schwer­punkt; idealer­weise sind Sie Fach­anwalt/-anwältin für Arbeits­recht. Wünschens­wert sind gesell­schafts- und steuerrecht­liche sowie betriebs­wirt­schaft­liche Grund­kennt­nisse. Sie haben idealerweise über das Referen­dariat hinaus erste Berufs­erfahrung im Arbeits- und Sozial­versicherungs­recht und/oder im Personal­bereich eines Unter­nehmens sammeln können. Sie besitzen belast­bare Kenntnisse des indivi­duellen und kollek­tiven Arbeits­rechts und sind erfahren in Prozess­führung. Sie sind in der Lage, Probleme gründlich zu analy­sieren, wissen­schaftlich zu arbeiten, Lösungen kon­se­quent zu erar­beiten und diese mit sicherem Auf­treten vorzu­tragen. Eigen­ständiges Arbeiten mit moderner IT, Engage­ment, Kommuni­kations- und Team­fähigkeit sind für Sie selbst­verständ­lich. Gesell­schafts­poli­tisches Interesse und Begeis­terungs­fähig­keit runden Ihr Profil ab.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Ihnen passende Jobs schicken können. Sie werden danach auf die Seite des Unternehmens weitergeleitet, um sich auf den Job als Volljurist (m/w) als Syndikusrechtsanwalt bewerben zu können. Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.
E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich