Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Vertrags- und Nachtragsmanager Umweltplanung in Teilzeit (w/m/d) job in Nürnberg bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Vertrags- und Nachtragsmanager Umweltplanung in Teilzeit (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Vertrags- und Nachtragsmanager Umweltplanung in Teilzeit (w/m/d)

Deutsche Bahn Nürnberg, Bayern Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vertrags- und Nachtragsmanager für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort München oder Nürnberg.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt die Projektleiter hinsichtlich des Vertrags- und Nachtragsmanagements in Groß- sowie Kleinprojekten im Fachbereich Umweltplanung und Umweltfachliche Bauüberwachung
  • In Abstimmung mit den Projektleitern bereitest Du Schriftsätze, Soll-Ist-Vergleiche und alle zum Nachtrag gehörenden Unterlagen vor
  • Du nimmst an Nachtragsverhandlungen teil, übernimmst die Vor- und Nachbereitung und nach Absprache übernimmst Du auch die Führung der Verhandlung 
  • Zur effizienten Bearbeitung von Nachträgen baust Du eine Datenbank auf (z.B. Musterschreiben, Vorlagen etc.) und gewährleistest eine nachhaltige Dokumentation
  • Du erkennst Risiken für das Projekt oder vertragliche Risiken und unterstützt bei deren Bewertung und der Einleitung von Gegensteuerungsmaßnahmen  
  • Zusätzlich unterstützt Du den Fachbereich bei der Erarbeitung von Kalkulationen für wettbewerbsfähige Angebote und im Bedarfsfall auch in der Projektabwicklung
Dein Profil:

  • Du hast Dein (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Umweltplanung oder Rechtswissenschaften/ Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
  • Im Vertragsrecht sowie im Nachtragsmanagement von Planungsleistungen in Verkehrsinfrastrukturprojekten hast Du mehrjährige Erfahrung
  • Zusätzlich hast Du Erfahrung in der Aufbereitung und Durchsetzung vertraglicher und technischer Nachtragsverhalte
  • In den einschlägigen Rechtsgrundlagen und Leistungsbildern von Umweltplanung/ Umweltfachlichen Bauüberwachungsleistungen Lph 1-8 bringst Du sehr gute Kenntnisse mit (z.B. VOB, VOL/VOF, HOAI, AHO)  
  • Deine Arbeitsweise ist analytisch und strukturiert bei einem hohen Grad an Selbstorganisation  
  • Kosten- und qualitätsorientiertes Denken und Handeln im Sinne des Projektes sind für Dich selbstverständlich
  • Außerdem zeigst Du sicheres und selbstbewusstes Auftreten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Vertriebserfahrung und Kundenorientierung
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 117054