Systemingenieur (m/w) für LTE-Funksysteme

  • ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG
  • München
  • 02.12.2017

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sonstige Berufe

Jobbeschreibung

Entwurf und Spezifikation moderner militärischer Funknetze auf Basis ziviler Standards mit dem Schwerpunkt LTE Aufbau heterogener Funknetze aus militärischen und zivilen Funksystemen Auswahl ziviler Funktechnik zur Verwendung im militärischen Umfeld Entwicklung von LTE-Netzwerkprotokollen sowie Integration mit bestehenden militärischen Netzen unter Anwendung höherer Kommunikationsprotokollschichten Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Partner Mitarbeit bei der Spezifikation neuer militärischer Funkgeräte sowie neuer Funkverfahren für militärische Anwendungen, Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, idealerweise mit Schwerpunkt Nachrichten- oder Kommunikationstechnik, oder einer vergleichbaren Studienrichtung Qualifizierte Berufserfahrung als Systemingenieur für den Entwurf von LTE-Funknetzen Ausgeprägte Kenntnisse der HF-Technik sowie über Kommunikationsprotokolle Know-how im Einsatz von UML- und Designpattern Gute Kenntnisse des LTE-Standards Erfahrung im Umgang mit MATLAB/Simulink Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ähnliche Jobs

Alle ähnliche Jobs anzeigen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Ihnen passende Jobs schicken können. Sie werden danach auf die Seite des Unternehmens weitergeleitet, um sich auf den Job als Systemingenieur (m/w) für LTE-Funksysteme bewerben zu können. Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.
E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich