Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Strategischer Einkäufer Betriebs- und Werkstoffe / Importe (w/m/d) job in Minden bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Strategischer Einkäufer Betriebs- und Werkstoffe / Importe (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Strategischer Einkäufer Betriebs- und Werkstoffe / Importe (w/m/d)

Deutsche Bahn Minden, Nordrhein-Westfalen Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Strategischen Einkäufer Betriebs- und Werkstoffe, mit den Warengruppen Chemie, Stahl, NE-Metalle, Persönliche Schutzausstattung und Unternehmensbekleidung, mit dem Schwerpunkt Import / Global Value Sourcing (GVS) für die Deutsche Bahn AG am Standort Minden. 

Deine Aufgaben: 

  • Du erarbeitest Beschaffungsstrategien in den zugeordneten Warengruppen (inkl. Einkaufsplanung, Warengruppenstrategie, Importstrategie, Marktstrategie sowie Preisprognose) und entwickelst diese stetig weiter
  • Du treibst die Digitalisierung der Beschaffungsprozesse und des Lieferantenmanagements (inkl. Präqualifikationsverfahren) voran und bist für die Qualitätssicherung der zugeordneten Warengruppen verantwortlich
  • Die wirtschaftliche, termin-, sicherheits- und qualitätsgerechte Beschaffung der zugeordneten Warengruppen gemäß den Beschaffungsprozessen sowie den geltenden Richtlinien und Vorschriften der Deutschen Bahn AG und der aktuellen Gesetze in den Beschaffungsprojekten gehört ebenso zu Deinen Aufgaben
  • Die für den Beschaffungsprozess erforderlichen Tätigkeiten sind bspw. vorvertragliche Prüfung der Vergabeunterlagen auf Vollständigkeit/ Plausibilität im Hinblick auf vertrags- und vergaberechtliche Aspekte, Bewertungsmatrix, Aufruf zum Wettbewerb, Angebotseinholung, Vergabevermerk, formale und inhaltliche Prüfung und Bewertung von Angeboten
  • Hierbei stellst Du die Versorgungssicherheit mit Betriebs- und Werkstoffen für die Bedarfsträger in Deinen Fokus
  • Bedarfsträger und Ansprechpartner berätst Du zu Beschaffungsthemen, zur Importstrategie und im Rahmen des Beschaffungsprozesses
  • Außerdem berätst und unterstützt Du den Projektleiter gegenüber Lieferanten, nimmst an Projektbesprechungen teil und bildest und koordinierst das projektspezifische Einkaufsteam
  • Du entwickelst geeignete Lösungen für GVS-Aufträge in den Bereichen Logistik, Verrechnung und Bestandsführung
  • Du koordinierst alle am Beschaffungsprozess Beteiligten unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und rechtlich relevanten Gesichtspunkte sowie und bindest die hierzu notwendigen Fachbereiche (z.B. Recht, Finanzen, Compliance, Qualitätsmanagement) ein

Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaft oder Technik oder hast langjährige berufliche Erfahrungen im Bereich des strategischen Einkaufs
  • Du hast langjährige Erfahrung in der Anbahnung, Organisation und Abwicklung von GVS-Aufträgen
  • Ein ausgeprägtes technisches Verständnis und Affinität im Bahnkontext sind für Dich selbstverständlich
  • Du hast eine unternehmerische und lösungsorientierte Denkweise sowie analytische Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick sowie diplomatisches Auftreten auch im Umgang mit internationalen Geschäftspartnern zeichnen Dich aus
  • Du hast Erfahrungen und Kenntnisse aus der Anwendung spieltheoretischer Vergaben und digitaler Beschaffungsplattformen
  • Du bist in der Lage sowohl selbstständig zu arbeiten, als auch als Teamplayer zu agieren
  • Sehr gute SAP-, SAP-Ariba-, Excel-, Access- und Power Point-Kenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab
  • Du hast die Bereitschaft zu Dienstreisen, auch international
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 109619