Der Job Spezialist Performance Management (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Spezialist Performance Management (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Karlsruhe

Job-Beschreibung


Was Dich erwartet
Operative Exzellenz ist Deine Leidenschaft und Du verstehst es Veränderungen anzustoßen! Dann nimm Fahrt mit uns auf. Unser Ziel ist es unsere Pünktlichkeit sowie die Verfügbarkeit unserer Züge, sichtbar für unsere Kunden zu verbessern. Hierzu wurde ein zentrales OPEX-Programm ins Leben gerufen, welches sich über alle Geschäftsfelder erstreckt. Dazu gehört auch, die Lean-Philosophie in den Konzern zu tragen. Sei Teil dieses bahnbrechenden Projekts und steig bei uns ein. 

Deine Aufgaben
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Spezialisten Performance Management (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe
  • Du führst standardisierte Trainings für Performance Dialoge, Problemlöseworkshops und die Anwendung von Performance Boards in der Gesamtorganisation Instandhaltung durch
  • Du coachst Mitarbeiter und Führungskräfte bei der Durchführung von Performance Dialogen, führst PUL-Workshops durch und festigst so die Methodenkompetenz von Führungskräften und Mitarbeitern
  • Du analysierst Produktivitätskennzahlen, deckst Verbesserungspotenziale auf und initiierst Workshops zur Problemlösung, so trägst Du zur Beschleunigung der Arbeitsprozesse bei
  • Du verankerst, etablierst und vermittelst optimierte Prozessstrukturen, effiziente Lean-Methoden und Instrumenten und treibst den Best-Practice-Austausch voran
  • Die eingeführten Verbesserungsmaßnahmen aus dem OPEX Programm (Operative Exzellenz) hältst Du termingerecht nach und überprüfst deren Wirksamkeit
  • Weiterhin unterstützt Du die Auditierung der eingeführten Prozesse und Werkzeuge
  • Du wirkst bei der Projektsteuerung und dem Fortschrittscontrolling mit
  • Du koordinierst den regelmäßigen Austausch mit den verschiedenen Leitern und Mitarbeitern und dokumentierst Maßnahmen und Fortschritte

Qualifikationen
  • Du hast dein (Fach-)Hochschulabschluss in einem Ingenieurs- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studium absolviert oder entsprechende Berufserfahrung gesammelt und bringst erste Erfahrungen in der Produktion, Instandhaltung oder in der Umsetzung von Veränderungsprojekten mit
  • Du hattest bereits Berührungspunkte mit der Standardisierung von Prozessen und dabei Kenntnisse in den Bereichen Lean Management und Lean Transformation gewonnen
  • Darüber hinaus hast du Erfahrung mit den gängigen Methoden wie KVP, 5S oder bist dazu bereit, dir diese anzueignen
  • Du strahlst Begeisterung für Veränderungen und Motivation aus, um Projekte zum Erfolg zu bringen
  • Persönlich bist du dazu in der Lage, aktiv zuzuhören, dabei kritisches Urteilsvermögen, Empathie und Offenheit zu zeigen und dein Ziel auch bei Konflikten im Auge zu behalten
  • Du bist flexibel und hast eine hohe Reisebereitschaft für das Einsatzgebiet Baden-Württemberg
  • Die Fähigkeit, den Teamgeist zu fördern und den Überblick zu behalten, rundet Dein Profil ab

Referenznummer

35841

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an