DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Consultant & User Support Agile Tooling (w/m/d) job in Frankfurt am Main bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

Alle Anzeigen

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Consultant & User Support Agile Tooling (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Consultant & User Support Agile Tooling (w/m/d)

Deutsche Bahn Frankfurt am Main, Hessen Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Expert:innen. Über 10.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter:in, Berater:in, Entwickler:in oder IT-Architekt:in ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.


Wir suchen DICH als Consultant & User Support Agile Tooling im CIO Bereich der DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main, Leipzig oder Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Bringe DEIN kreatives Potenzial sowie DEINE Begeisterung für Entwicklung & Veränderung mit ein, um mit uns die digitale Transformation der DB Netz AG voranzutreiben.

Deine Aufgaben:

  • In deiner Rolle als Consultant & User Support Agile Tooling trägst du, gemeinsam mit einer/einem Kollegin/Kollegen, zum Erfolg einer funktionierenden zentralen Steuerung unserer agilen Teams innerhalb einer derzeit entstehenden SAFe-Umgebung bei
  • Inhaltlich gestaltest und entwickelst du die Tool-Landschaft, mit besonderem Schwerpunkt auf eine Jira-Plattform auf Basis der Anforderungen unserer wichtigsten Stakeholder:innen und steigerst damit die Leistungsfähigkeit der agilen Organisation
  • Außerdem sorgst du für die Einhaltung von Compliance- und Konzern-Vorgaben sowie das Lizenz- und Lifecyclemanagement der Tool-Landschaft
  • Du definierst Standards und Prozesse zur Weiterentwicklung der Tool-Landschaft und schaffst eine zugängliche Dokumentation
  • Dabei bist du verantwortlich für eine zielgerichtete Kommunikation an Stakeholder:innen und Anwender:innen
  • Neben dem Customizing der IT-Lösungen verantwortest du das Rollen- und Rechte-Management, den 1st und 2nd Level Support und koordinierst die Übergabe an unseren IT-Dienstleister im 3rd Level
  • Abschließend bist du Ansprechpartner:in für Anwender:innen und Anforderer:innen, der/die Schulungsmaßnahmen für neue IT-Lösungen und Features konzipiert und durchführt

Dein Profil:

  • Basis deines Werdegangs ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem IT-orientierten Studiengang, einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare erworbene Qualifikation
  • Zudem bringst du Berufserfahrung im Einsatz von agilen Collaboration-Tools (Jira/Confluence, SharePoint, idealerweise auch Agile Hive) mit
  • Du besitzt Kenntnisse in der IT-System- und Software-Architektur sowie in der Einführung, Administration und Weiterentwicklung von IT-Systemen
  • Es begeistert dich, strukturiert und eigenständig zu arbeiten und dabei die volle Verantwortung für dein Aufgabenportfolio zu übernehmen
  • Du hast Erfahrungen in agilen IT-Entwicklungsorganisationen und bist mit SAFe (Scaled Agile Framework) vertraut, eventuell bringst du eine Zertifizierung in diesem Bereich mit
  • Dein selbstbewusstes und professionelles Auftreten sowie deine ausgeprägten Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sind einsatzerprobt

Benefits:
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 198428