Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Senior Planungsingenieur Leit- und Sicherungstechnik für Projekte der S-Bahn Berlin (w/m/d) job in Berlin bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Senior Planungsingenieur Leit- und Sicherungstechnik für Projekte der S-Bahn Berlin (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Senior Planungsingenieur Leit- und Sicherungstechnik für Projekte der S-Bahn Berlin (w/m/d)

Deutsche Bahn Berlin, Berlin Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Planungsingenieur Senior Leit- und Sicherungstechnik für Projekte der S-Bahn Berlin für die DB Engineering und Consulting GmbH am Standort Berlin.


Deine Aufgaben:

  • Als erfahrener Planungsingenieur wirkst Du im Bereich Leit- und Sicherungstechnik an Neu- und Umbaumaßnahmen der S-Bahn Berlin mit
  • Du leitest und koordinierst ein Projektteam in der Vorplanung, Entwurfsplanung und Ausführungsplanung (PT1) von konventionellen und elektronischen Stellwerken, Signalanlagen und Leiteinrichtungen
  • Damit Du den Projekterfolg sichern kannst agierst Du stets kosten-, termin- und qualitätskonform
  • Zudem holst Du Genehmigungen ein und stimmst Dich mit dem Eisenbahnbundesamt bezüglich der durchzuführenden Maßnahmen ab
  • Du stellst Ingenieurverträge für Planungsleistungen auf und begleitest fachtechnisch extern vergebene Projektierungen 
  • Du führst Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Begutachtung von technischen Sondervorschlägen durch und erarbeitest Lösungen, die technisches Verbesserungs- und Rationalisierungspotenzial erschließen 

Dein Profil: 

  • Dein Hochschul- oder Fachhochschulstudium in der Leit- und Sicherungstechnik, Elektrotechnik oder einem ähnlichen Studiengang hast Du erfolgreich absolviert
  • Alternativ bringst Du eine mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik mit
  • Wünschenswert sind Kenntnisse des Regelwerks, der Standards, Vorschriften und Vorgaben der DB AG für die Planung leit- und sicherungstechnischer Anlagen
  • Du bist mit dem Verbundsystem Rad-Schiene/ Bahntechnologie oder dem Bahnbetrieb vertraut und kennst Dich mit dem LST Regelwerk (Ril 819) aus
  • Du hast bereits Erfahrungen mit der Kalkulation von Planungsleistungen für Infrastrukturprojekten gesammelt
  • Deine IT-Affinität hilft Dir im Umgang mit MS Excel, MS PowerPoint, AutoCAD und ProSig
  • Du arbeitest engagiert, zuverlässig sowie kundenorientiert
  • Auch in schwierigen Situationen behältst Du den Überblick und kannst Deinen Standpunkt klar vertreten 
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 119554