Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Senior Berater Legal Design Thinking (w/m/d) job in Berlin bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Senior Berater Legal Design Thinking (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Senior Berater Legal Design Thinking (w/m/d)

Deutsche Bahn Berlin, Berlin Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Die Auswirkungen und Herausforderungen der Digitalisierung ziehen sich bei der Deutschen Bahn durch alle Geschäftsbereiche. Dabei spielt in der Rechtsabteilung der Methodenansatz Legal Design Thinking eine immer wichtigere Rolle. Legal Design Thinking beschreibt eine Kombination aus Recht und Design, bei der die Denkweise von Designern auf juristische Fragestellungen übertragen wird, um den Mandanten passgenau Rechtsprodukte (Legal Tech) zur Verfügung zu stellen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Berater Legal Design Thinking (w/m/d) für unser Team in Berlin.

Deine Aufgaben:

  • Leitung von komplexen internen und konzernübergreifenden Projekten zur Entwicklung und Gestaltung von Legal Tech-Tools (z.B. Chatbots) in Zusammenarbeit mit Anwendern und Fachexperten 
  • Federführung bei der Identifikation, Analyse und Bewertung neuer digitaler Geschäftsmodelltypen im Rechtsmarkt analog zu den strategischen Zielen
  • Projektcontrolling der leistungs-/produkt-/auftragsbezogenen Aufgaben und Arbeitsabläufe insbesondere in Bezug auf Legal Operations
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von (agilen-) Workshops
  • Anwendung und Vermittlung von Projektmanagementmethoden sowie agilen Arbeitsmethoden 

Dein Profil:
  • Sehr gut abgeschlossenes juristisches, betriebswirtschaftliches, naturwissenschaftliches oder technisches Universitätsstudium mit einschlägiger Zusatzqualifikation im Bereich Design Thinking
  • Erfahrung in Digitalisierung von Prozessen und der agilen, iterativen Entwicklung von IT-Produkten (Agentur/Beratung, Intrapreneurship oder Startup)
  • Kenntnis der gängigen Innovationsmethoden z.B. Design Thinking und agile Produktgestaltung sowie die Fähigkeit, diese auf rechtliche Sachverhalte zu übertragen
  • Erfahrung im Bereich Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement 
  • Überzeugende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten 
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 118412