Der Job Schilderschlosser/in (m/w/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis
Vollzeit
Worms

Job-Beschreibung

Der Entsorgungs- und Baubetrieb der Stadt Worms sucht zum nächstmöglichen
Zeitpunkt für die Abteilung Baubetrieb im Gewerk Straßenbau, eine/n

Schilderschlosser/in (m/w/d)
Entgeltgruppe 5 TVöD
unbefristet
mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von z.Zt. 39 Stunden.

Ihre Aufgaben:

umfassen im Wesentlichen die Unterhaltung von Verkehrszeichen im Stadtgebiet sowie insbesondere folgende weitere Aufgaben:

  • Erstellung von Verkehrszeichen
  • Beseitigung von Unfallschäden an Verkehrszeichen
  • Schweißarbeiten
  • Aufstellen von Absperreinrichtungen bei Veranstaltungen, auch an Wochenenden
  • Winterdienst

Veränderungen in der Aufgabenzuordnung bleiben vorbehalten.

Qualifikation

Ihr Profil:

  • einen kooperativen, team- und lösungsfähigen Arbeitsstil,
  • ein hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative,
  • die Bereitschaft zur Arbeit zu ungünstigen Zeiten,
  • eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse BE,
  • hohe körperliche Belastbarkeit

Ihre Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf
  • eine langjährige Berufserfahrung in der Metallverarbeitung
  • eine zertifizierte Schweißerprüfung
  • von Vorteil wäre das Vorhandensein technischer Sachkundenachweise

Wir bieten Ihnen:

  • zusätzliche Altersversorgung ZVK Darmstadt
  • Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • strukturierte und gründliche Einarbeitung
  • hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zeitgemäßes Arbeitssicherheitsmanagement und zertifiziertes Gesundheitsmanagement
  • grundsätzlich ist die Tätigkeit auch in Teilzeit möglich

Die Stadt Worms setzt sich für Chancengleichheit ein und ist daher insbesondere an der Bewerbung von Frauen mit entsprechender Qualifikation interessiert. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie fachspezifische Fragen zur ausgeschriebenen Stelle haben, steht Ihnen der Abteilungsleiter Herr Malikov als Ansprechpartner unter Tel. 06241/9100-910 zur Verfügung. Bei personalrechtlichen Themen wenden Sie sich an Frau Hausmann (Tel: 06241/9100-43) vom Entsorgungs- und Baubetrieb oder Herrn Herwig, Tel. 06241/853-1306 vom Bereich 1.03 Personal und Organisation der Stadtverwaltung Worms.

Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.03.2019 unter Angabe der Kenn-Nr. 13/19 unter Beifügung der dazugehörenden erforderlichen Anlagen (insbesondere Lebenslauf, Abschlusszeugnis Schule/Berufsausbildung, Qualifizierungsnachweise, Arbeitszeugnisse, Kopie Führerschein etc.) an die

Stadtverwaltung Worms
Bereich 1 – Innere Verwaltung
Abt. 1.03 Personal und Organisation
Marktplatz 2
67547 Worms

Gerne können Sie Ihre Unterlagen auch unter www.bewerbung-worms.de oder www.ebwo.de im Onlineverfahren bei uns einreichen.

Wir bitten um Zusendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Referenznummer

n/a

Über uns

Der Entsorgungs- und Baubetrieb (ebwo) ist ein Dienstleistungsbetrieb der Stadt Worms und beschäftigt derzeit ca. 430 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (www.ebwo.de). Das betriebliche Portfolio umfasst schwerpunktmäßig Aufgaben der Daseinsvorsorge wie Abfallwirtschaft, Abwasserbeseitigung und -behandlung sowie Straßenreinigung und den Betriebszweig Baubetrieb (Unterhaltung der städtischen Gebäude, Liegenschaften und Anlagen).

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an