Der Job Sachbearbeiter/-in Kostenträgerabrechnung (m/w/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Sachbearbeiter/-in Kostenträgerabrechnung (m/w/d) Veröffentlicht von Kassenärztliche Vereinigung Saarland

Full-Time
Saarbrücken

Job-Beschreibung

Sie wünschen sich viel Freiraum in der Ausgestaltung Ihrer täglichen Arbeit und möchten Eigenverantwortung übernehmen? Dann suchen wir genau Sie!


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Sachbearbeiter/-in Kostenträgerabrechnung (m/w/d) mit abgeschlossenem betriebswirtschaftlichem Studium (Bachelor) bzw. einer abgeschlossenen kaufmännischen oder verwaltungsorientierten Ausbildung mit zweijähriger Weiterbildung

in Vollzeit


Ihre Tätigkeit

  • Erstellung der Kostenträgerabrechnung
  • Berechnung der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung
  • Anforderung von Abschlagszahlungen
  • Durchführung des Fremdkassenzahlungsausgleiches
  • Erstellung von Analysen, Statistiken und Auswertungen

Qualifikation

Ihr Profil

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor) bzw. abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungsorientierte Ausbildung mit zweijähriger Weiterbildung
  • Logisches und mathematisches Verständnis
  • Fähigkeit zur Erarbeitung praxisnaher Lösungsvorschläge
  • Fundierte Kenntnisse in Word, Excel und Access
  • Gute Kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative, Engagement, Teamfähigkeit


Was bieten wir?

  • flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten (Rahmenarbeitszeit von 07:00 – 19:00 Uhr)
  • familienfreundliches Unternehmen
  • individuelle Personalentwicklung und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Fußweg zum Bahnhof ca. 5. Minuten)
  • Jobticket der Deutschen Bahn (SaarVV) mit vergünstigten Konditionen
  • Fahrradcontainer und vieles mehr


Sollten Sie zu dieser Stelle noch inhaltliche Fragen haben, wenden Sie sich gerne an



Herrn Grothe, Dezernent Vergütung.


Tel.: 0681/998370


Die Eingruppierung erfolgt in Anlehnung an den TV-L (Entgeltgruppe 8) mit entsprechenden Sozialleistungen, wie beispielsweise die betriebliche Altersvorsorge (RZVK), die größtenteils vom Arbeitgeber finanziert wird. Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet besetzt werden.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – unter Angaben des Portals in dem Sie die Stellenausschreibung gefunden haben - bis zum 10.07.2020 in Form einer PDF-Datei zu. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich unter der unten angegebenen E-Mail-Adresse.

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Diese finden Sie auf unserer Homepage.

Bewerbung@kvsaarland.de


Referenznummer

n/a

Über uns

Die Kassenärztliche Vereinigung Saarland (KVS) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und ein relevanter Akteur im Gesundheitswesen. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern – den saarländischen Vertragsärzten und Psychotherapeuten – organisieren wir flächendeckend die ambulante haus- und fachärztliche sowie psychotherapeutische Versorgung im Saarland. Die Interessen unserer Mitglieder vertreten wir gegenüber der Politik, so dass eine angemessene Existenz in der Freiberuflichkeit gewährleistet ist. Für die Bevölkerung stellen wir eine qualitative und zeitgemäße Gesundheitsversorgung sicher.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an