Der Job Risk Manager (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis
Vollzeit
Frankfurt am Main

Job-Beschreibung

Risk Manager (w/m/d) gesucht - Für unseren Kunden, mit Sitz im Herzen von Frankfurt am Main, suchen wir ab sofort einen Risk Manager (w/m/d). Der Einstieg erfolgt im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung, dabei erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag von Robert Half. Die Betreuung und Vermittlung sowie alle unsere weiteren Serviceleistungen sind für Sie als Bewerber kostenfrei.

Ihre Aufgaben als Risk Manager (w/m/d)

  • Einführung und Umsetzung des konzernweiten Ansatzes zum Risikomanagement unter besonderer Berücksichtigung der Business Unit Europe
  • Unterstützung des Business bei der Durchführung der diversen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Risikomanagement
  • Identifikation von relevanten Risiken und die Entwicklung geeigneter Kontrollen stehen hierbei im Mittelpunkt
  • Lokale Administration der zentralen Anwendung für das Risikomanagement (ORAC Tool)
  • Regelmäßiges Erstellen von Dokumentation/Berichten für interne und externe Stellen
  • Vertretung des Geldwäschebeauftragten bei sämtlichen relevanten Aufgaben, speziell auch bei der Umsetzung und Durchführung der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Bestimmungen
  • Einzelfallprüfungen und Meldung von Verdachtsfällen an die zuständigen Behörden
  • Financial Crime Officer
  • Backup für die Bearbeitung von Spezialverträgen

Ihr Profil

  • BWL Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung bei einem Versicherungsunternehmen oder Finanzdienstleister
  • Sehr gute Kenntnisse des Versicherungsbetriebes
  • Praktische und theoretische Kenntnisse des Risikomanagements
  • Vertiefte Kenntnisse des Geldwäschegesetzes
  • Konversationssichere Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit und Frustrationstoleranz

Vorteile bei Robert Half

  • Einarbeitung und Weiterbildungen durch Kundenunternehmen
  • Der Weg aus der Berufspause/ Arbeitslosigkeit
  • Kontakt und Vernetzung mit interessanten Unternehmen
  • Erfahrungen sammeln und Erhöhung des eigenen „Marktwerts"
  • Beste Chance für einen erfolgreichen Einstieg der Berufsanfänger und Hochschulabsolventen in die Arbeitswelt
  • „Sprungbrett" zur Direkteinstellung beim Kunden
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online als Risk Manager (w/m/d) unter Angabe der Referenznummer 06600-0010902056 - Ihr Lebenslauf genügt. Bei Fragen steht Ihnen Herr Arendt von Robert Half gerne zur Verfügung.

Referenznummer

06600-0010902056

Über uns

Robert Half (Bezeichnung an der New Yorker Börse: RHI) ist das weltweit erste und größte spezialisierte Personaldienstleistungsunternehmen für Fach- und Führungskräfte. Zur Unternehmensgruppe gehört Protiviti, eines der führenden Unternehmen für Interne Revision und unternehmensweites Risiko­management.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an