Der Job Referent Störungsanalyse Fahrzeuge (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Referent Störungsanalyse Fahrzeuge (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Ludwigshafen am Rhein

Job-Beschreibung


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Störungsanalyse Fahrzeuge (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Regio, Region Mitte am Standort Ludwigshafen.

Ziel der Stelle ist die Bereitstellung und Aufbereitung von Baureihen- und Fahrzeugspezifischen Standard- und Spezialanalysen auf Basis von technischen und betrieblichen Fahrzeugdaten zur Identifizierung von Schwachstellen und Treibergrößen in enger Abstimmung mit dem Fahrzeugmanagement, den betroffenen Instandhaltungswerken und der Disposition

Deine Aufgaben:

* Du führst Analysen zum qualitativen und technischen IST-Zustand der Flotte durch mit dem Ziel, Handlungsbedarfe und Verbesserungspotenziale bezüglich der Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit von Fahrzeugen zu identifizieren
* Du identifizierst Ursachen fahrzeugbedingter Verspätungen, Ausfälle und Teilausfälle, unterstützt das Fahrzeugmanagement, die betroffenen Instandhaltungswerke und die Disposition bei der Identifizierung geeigneter Maßnahmen
* Für das Fahrzeugmanagement und die Instandhaltungswerke bereitest Du die analysierten Erkenntnisse auf und stellst sie zudem für das technische und kaufmännische Monitoring bereit
* Du führst regelmäßige Analysen in Bezug auf Datenqualität und Datenkonsistenz durch und baust Analysemethoden zur Mustererkennung auf bzw. entwickelst diese weiter
* Ebenfalls ermöglichst Du die Weiterentwicklung der Störungsrecherche auf Basis des aktuellen Stands der Technik und Erkenntnisse
* Bei der Erarbeitung von Maßnahmen an den vorhandenen Fahrzeugen mit dem Ziel höherer Qualität und Zuverlässigkeit sowie verbesserter Wirtschaftlichkeit wirkst Du mit

Dein Profil:

* Du verfügst über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsingenieur, Maschinenbau ggf. Mathematik oder einer vergleichbaren Qualifikation
* Du bist ein Analytiker und hast die Fähigkeit, komplexe Systeme zu erfassen
* Es fällt Dir leicht, Auffälligkeiten und Muster zu erkennen sowie logische Ableitungen zu treffen
* Du hast Erfahrung im Eisenbahnwesen und kennst idealerweise unsere Baureihen
* Bauchgefühl ist gut, Zahlen sind besser. Deshalb erstellst Du Reports und definierst Kennzahlen
* Auch fachfremden Personen kannst Du komplexe Themen in einfacher und verständlicher Sprache vermitteln
* Du bist sehr gut organisiert und liebst es selbstständig, zielgerichtet und flexibel zu arbeiten
* Fundierte EDV-Kenntnisse in DB Office 365 runden Dein Profil ab

Referenznummer

59161

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an