DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Referent operative Projektvorbereitung und -engineering (w/m/d) job in Eschborn bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs and Events

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Referent operative Projektvorbereitung und -engineering (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Referent operative Projektvorbereitung und -engineering (w/m/d)

Deutsche Bahn Eschborn, Hessen Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Dies ist ein "Wo Du Willst-Job": In Abstimmung mit Deiner Führungskraft kannst Du Deinen Arbeitsort innerhalb Deutschlands selbst disponieren und zwischen mobilem Arbeiten und Arbeiten im Büro wählen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent operative Projektvorbereitung und -engineering für die DB Kommunikationstechnik GmbH am Standort Berlin, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Eschborn, Essen, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Leipzig, Ludwigsburg oder München.

Deine Aufgaben:

  • Du bist für die Umsetzung von neuen und bestehenden Produktionsprozessen inkl. Betrachtung der Schnittstellen und IT-Systeme für sehr komplexe regionsübergreifende bzw. zentrale Projekte oder Programme verantwortlich
  • Auch die Definition, Entwicklung und Umsetzung von Standards inkl. der adressatengerechten Kommunikation und fachlicher Weisungsbefugnis gehört zu Deinen Aufgaben
  • Die Gestaltung, Weiter- und Neuerarbeitung von Dokumenten und die Ablage in relevanten Dokumentationsplattformen übernimmst Du ebenfalls
  • Du arbeitest an der Organisation und Steuerung von Funktions- und Fachforen innerhalb der zentralen Projekte
  • Die kontinuierliche Verbesserung der Zusammenarbeit mit allen angrenzenden Bereichen, wie Steuerung & Weiterentwicklung, Kundenmanagement, IT, Finanzen führst Du ebenfalls eigenständig durch
  • Du bist auch für die Erstellung und Pflege von projektbezogenen Rahmen- /Grundlastverträgen in Zusammenarbeit mit der internen Materialbeschaffung und dem Konzerneinkauf zuständig
  • Du führst Training-on-the-Job-Maßnahmen für Beschäftigte des Bereichs zentrale Projekte durch
Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium, beispielsweise als Ingenieur der Fachrichtung Nachrichtentechnik oder als Informatiker
  • Du bringst bereits Kenntnisse über technische Richtlinien und Gesetze mit und verfügst über nachweisbare und einschlägige Erfahrungen in den Themengebieten der Herstellkostenkalkulation
  • Deine hohe Affinität im Umgang mit Zahlen sowie Dein wirtschaftliches Denken und Handeln zeichnen Dich aus
  • Die Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion, selbständiges und teamorientiertes Handeln sowie eine hohe Kundenorientierung setzen wir voraus
  • Du überzeugst durch ein sicheres Auftreten, ausgeprägte Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit sowie hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Hohe Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen und eigenständigen Einarbeitung in neue Themengebiete runden Dein Profil ab

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 161997