Der Job Rechtsreferendar Konzerndatenschutz (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Rechtsreferendar Konzerndatenschutz (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Diese Anzeige läuft in 3 Tagen ab.
Full-Time
Essen

Job-Beschreibung

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamischen und innovativen Arbeitgeber kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und Deine Karriere gleich mit.

Zum 01. November 2020 suchen wir Dich für eine Referendariatsstation als Rechtsreferendar bei der Deutschen Bahn AG  am Standort Essen.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung der Abteilung „Datenschutzmanagement national & international“ in allen datenschutzrechtlich relevanten Bereichen des Wirtschaftsrechts (Vertragsrecht, IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz) und des Öffentlichen Rechts (Datenschutzrecht, Telemedienrecht, Telekommunikationsrechts und Europarecht)
  • Aktive Einbeziehung in das juristische Tagesgeschäft
  • Unterstützung von Vertragsverhandlungen und bei der Vertragsgestaltung
  • Teilnahme an Verhandlungen und Beratung von Mandanten unter der Anleitung erfahrener Kollegen
  • Mitwirkung bei der Ausarbeitung der Änderungen und Neuerungen aus der EU-Datenschutzgrundverordnung


Dein Profil:

  • Du befindest Dich momentan im fortgeschrittenen Jurastudium
  • Dein Interesse und Deine Vorkenntnisse zum Datenschutz zeichnen Dich aus
  • Neben Deiner strukturierten Arbeitsweise arbeitest Du gerne selbständig und agierst eigeninitiativ
  • Du bist kommunikationsstark und verfügst über analytische Fähigkeiten um Informationen mit viel Liebe zum Detail und Genauigkeit zu sammeln, organisieren, analysieren und zu verteilen
Benefits:
  • Dein Team arbeitet Dich ein, Du besuchst Seminare und regelmäßiges Feedback unterstützt Deine persönliche Standortbestimmung.
  • Die Vernetzung der akademischen Nachwuchskräfte bietet Dir jederzeit die Gelegenheit für fachlichen und persönlichen Austausch mit anderen Berufseinsteigern.
  • Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und lernst uns durch unterschiedliche Praxisstationen mit allen Facetten kennen.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

87821

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an