Der Job Psychologen (m/w/d) für die Schmerztherapie wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Psychologen (m/w/d) für die Schmerztherapie Veröffentlicht von Asklepios Helenenklinik Bad Wildungen

Diese Anzeige läuft in 3 Tagen ab.
Vollzeit
Bad Wildungen

Job-Beschreibung

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Psychologen (m/w/d) für die Schmerztherapie für den Arbeitgeber Asklepios Helenenklinik Bad Wildungen am Standort Bad Wildungen
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

eine Klinik der Asklepios Gruppe, und betreiben im nordhessischen Bad Wildungen, einem der bekanntesten und größten Kurorte Deutschlands, in reizvoller landschaftlicher Umgebung des Edersees zentral in Deutschland gelegen mit einer Vielzahl von Sportmöglichkeiten und hohem Freizeitwert, einen Klinikverbund mit einer Akut- und zwei Reha-Kliniken.

Die Asklepios Helenenklinik ist eine Fach- und Rehabilitationsklinik für Urologie mit Nephrologie und Urogynäkologie sowie Orthopädie und Innere Medizin mit Gastroenterologie. Sie verfügt über insgesamt 140 Betten.

Ihr Aufgabengebiet

Zu Ihrem Aufgabenspektrum gehört die Arbeit in einem interdisziplinären Team, die psychoedukative Schmerzbewältigung, die Durchführung von Entspannungstechniken (PMR) in der Gruppe, die Durchführung psychologischer Diagnostik, psychologische Einzelgespräche mit ressourcenorientierten Interventionen sowie die Teilnahme an den wöchentlichen interdisziplinären Schmerzkonferenzen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (Dipl./M.Sc.)
  • eine möglichst fachbezogene Berufserfahrung in der rehabilitativen klinischen Betreuung erwachsener Schmerzpatienten


Wir bieten

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum, ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, eine leistungsgerechte Bezahlung mit guten Sozialleistungen, Betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung). Arbeitgebergeförderte Betriebliche Altersversorgung (KlinikRente), interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit weitgehender Kostenübernahme durch die Klinik, individuelle Förderung, Präventionsprogramme (z. B. Kostenbeteiligung Sportstudio, Jobrad, Präventionskurse usw.). Betriebskindergarten Mäusenest sowie ein attraktives Umfeld besonders für Familien mit kleinen Kindern

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Herr Dr. Daniel Keil, Leitender Psychologe

Tel.:     05621/704-4266
E-Mail: da.keil@asklepios.com   

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Herr Jörg Brauer
Personalmanagement
Asklepios Helenenklinik Bad Wildungen
Langemarckstraße 2
34537 Bad Wildungen

E-Mail: j.brauer@asklepios.com
Tel.: 05621/704-4104

Referenznummer

2189

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an