Der Job Projekt- und Kostenstellencontroller (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Projekt- und Kostenstellencontroller (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Brandenburg an der Havel

Job-Beschreibung

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Systemtechnik GmbH am Standort Kirchmöser.

Deine Aufgaben:

  • Dein Verantwortungsbereich umfasst die kaufmännische Planung, Führung und Steuerung von Projekten und Kostenstellen sowie das regelmäßige Controlling und die Performanceanalyse
  • Du führst regelmäßig in der Rolle als Business Partner Kostenstellen-Analysegespräche mit den Verantwortlichen und unterstützt proaktiv bei der Kostenstellenplanung
  • Du bist verantwortlich für das kaufmännische Projektcontrolling und wirkst bei der termin- und qualitätsgerechten Leistungserfassung und -bewertung und beim Projektabschluss mit
  • Du initiierst die innerbetriebliche Leistungsverrechnung und führst Ad-hoc-Analysen durch
  • Du unterstützt Kostenstellen-, Auftragsverantwortliche und Projektleiter in betriebswirtschaftlichen Fragen
  • Du bist für das projektspezifische Risikocontrolling sowie der ordnungsgemäßen Systempflege der Projekte zuständig
Dein Profil:

  • Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-/Wirtschaftsingenieurwissenschaften mit dem Schwerpunkt Controlling vorweisen
  • Du verfügst über erste Berufserfahrung als Business Partner im Controlling, idealerweise in einer konzernnahen Struktur 
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Dein bereichsübergreifendes Denken sowie Deine Konsens- und Lösungsorientierung aus
  • Komplexe Sachverhalte erschließt Du insbesondere durch Methoden der Komplexitätsreduzierung
  • Du findest kreative, aber zugleich praktikable Lösungen, begleitest deren Umsetzung und zeigst überzeugende Beratungs- und Präsentationskompetenzen
  • Du besitzt ausgeprägte IT-Kenntnisse
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

97540

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an