Der Job Personaldisponent (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Personaldisponent (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Heidelberg

Job-Beschreibung

Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und
Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem
Arbeitsplatz. Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte
Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Personaldisponent (w/m/d) in der Fahrmeisterei für die BRN Busverkehr Rhein-Neckar, Tochter der DB Regio AG, am Standort Heidelberg. Die Stelle ist in Vollzeit und Teilzeit zu besetzen und Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag.


Deine Aufgaben:

  • Personaldisposition unter Berücksichtigung gesetzlicher Regelungen 

  • Durchführung tagesscharfe Disposition von Fahrpersonal

  • Mittel- und langfristige Planung des Fahrpersonals

  • Sicherstellung der termingerechten und korrekten Leistungsdatenerfassung in den relevanten Systemen 

  • Mitwirkung in der Gestaltung des Jahresurlaubsplans

  • Regelmäßige Überwachung und Steuerung der Mehr- und Minderleistungen der Fahrer

  • Dokumentation im Sinne der Betreiberverantwortung 

  • Erfassung planbarer und nichtplanbarer Ausfälle im Personaldispositionssystem 

  • Fahrpersonal bei Personalausfällen ersetzen bzw. neu einteilen 

  • Beauftragung der Auftragsnehmerleistungen bei Ad hoc-Vergabe

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung – idealerweise im kaufmännischen Bereich mit Schwerpunkt Verkehrswesen/Organisation/Disposition
  • Erfahrungen in der Disposition (Fahrzeuge/Personal/Güter) wünschenswert
  • Kenntnis der relevanten Verordnungen, Regelungen und Vorschriften
  • Gute EDV-Kenntnisse u. a. in PERDIS und SAP R/3 (ISI) und Excel
  • Kunden- und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Ergebnisorientierte und systematische Vorgehensweise
  • Wirtschaftliches Denken
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Hohe Belastbarkeit in Stresssituationen
  • Strukturiertes Arbeiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Rasche Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Beteiligung an weiteren Entwicklungen und Prozessoptimierungen

Benefits:
  • Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
  • Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

83459

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an