Der Job Meister/ Techniker/ Ingenieur als Präventionsplaner Oberbau (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Meister/ Techniker/ Ingenieur als Präventionsplaner Oberbau (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Diese Anzeige läuft in 4 Tagen ab.
Vollzeit
Osnabrück

Job-Beschreibung

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Präventionsplaner Oberbau (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Osnabrück.

Deine Aufgaben:

  • Du übernimmst die vollumfängliche kaufmännisch-technische und betriebliche Planung und Steuerung von Präventionsmaßnahmen (DUA sowie Oberflächenbehandlung) und Sonderprogrammen für das Gewerk Fahrbahn im Netz Osnabrück
  • Die Planung und Terminierung des zentralen Präventionsprogramms Fahrbahn unter Einbindung der relevanten Schnittstellen sowie unter Berücksichtigung der folgenden Gesichtspunkte: Betrieb, Technik, Wirtschaftlichkeit, Mengen- und Budgetvorgaben betreust Du
  • Du stellst die Vergabe von externen Leistungen bzw. des Abrufes an Konzerngesellschaften und Dritte sicher
  • Materialbestellungen werden von Dir veranlasst
  • Du legst Aufträge an, kalkulierst in SAP R/3 Netz und steuerst sowie überwachst die Aufträge bis zum erfolgreichen Auftragsabschluss
  • Du behältst den Überblick und hältst abgewickelte Instandsetzungsmaßnahmen nach

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Qualifizierung zum Meister, staatlich geprüfter/ anerkannter Techniker der Fachrichtung Gleisbau oder alternativ abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen oder Ingenieurwesen
  • Du bringst bereits Kenntnisse in der Abwicklung von Präventionsmaßnahmen und Instandhaltungsmaßnahmen mit und hast erste Erfahrungen mit Großmaschineneinsätzen
  • Gute, relevante IT-Kenntnisse in MS Office, sowie Kenntnisse in SAP R/3 Netz und SAP R/3 K kannst Du vorweisen 
  • Deine schnelle Auffassungsgabe, auch von komplexen Sachverhalten, ergänzt Du durch eine eigenverantwortliche, zielorientierte Arbeitsweise
  • Neben Deiner ausgeprägten Kommunikations- und Teamfähigkeit, zeichnest Du Dich durch Eigeninitiative und Flexibilität sowie Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit aus

Benefits:
  • Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
  • Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

104746

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an