Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Mathematiker - Biometrik, Klinische Studien, Diabetes (m/w/d) job in Düsseldorf bei Deutsches Diabetes-Zentrum DDZ

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Mathematiker - Biometrik, Klinische Studien, Diabetes (m/w/d) bei Deutsches Diabetes-Zentrum DDZ

Mathematiker - Biometrik, Klinische Studien, Diabetes (m/w/d)

Deutsches Diabetes-Zentrum DDZ Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Das Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ) ist Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Als interdisziplinäre Forschungseinrichtung vernetzt das DDZ molekulare und zellbiologische Grundlagenforschung mit klinischen, epidemiologischen und versorgungsbezogenen Forschungsansätzen. Das DDZ verfolgt das Ziel, neue Ansätze zur Prävention, Früherkennung und Diagnostik des Diabetes mellitus zu entwickeln und die Therapie des Diabetes mellitus und die Behandlung seiner Komplikationen zu verbessern.

Das Institut für Biometrie und Epidemiologie (IBE) des DDZ (Direktor: Prof. Dr. O. Kuß) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Biometriker (m/w/div.)

Zu den Aufgaben gehört die Mitarbeit bei der Planung und Auswertung epidemiologischer, klinischer und experimenteller Studien zu diabetologischen Fragestellungen und die Unterstützung in der Lehre. Darüber hinaus wird erwartet, dass sich der Mitarbeiter (m/w/div.) in methodische Forschungsprojekte der AG Biometrie des IBE einbringt.
Voraussetzungen sind (1) ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Statistik, Mathematik mit Schwerpunkt Statistik oder der Abschluss einer postgraduellen Ausbildung in Biometrie, (2) die Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Medizinern (m/w/div.) und Lebenswissenschaftlern (m/w/div.) und (3) Kenntnisse in statistischen Auswertungssystemen (z.B. SAS, R oder Python).
Wir bieten Ihnen:
  • Einen vielseitigen, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit längerer zeitlicher Perspektive und der Möglichkeit zur akademischen Weiterqualifikation (Promotion/Habilitation).
  • Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle, umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die berufliche Gleichstellung. Seit Mai 2011 ist das DDZ durch das „Audit berufundfamilie“ zertifiziert. Die Regelung des § 7 Abs. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz wird berücksichtigt.
  • Eine zunächst für drei Jahre befristete Vollzeitstelle. Eine Verlängerung des Arbeitsvertrages wird angestrebt.
Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der für das Land Nordrhein-Westfalen geltenden Fassung. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ebenso werden schwerbehinderte Menschen (m/w/div.) bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 161244