Der Job Manager Zentrales Leistungsportfolio (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Manager Zentrales Leistungsportfolio (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Frankfurt am Main

Job-Beschreibung

Wir bieten

Attraktive Konditionen

Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
 

Interessante Herausforderungen

Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
 

Vielfältige Karrierechancen

Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
 

Work-Life-Balance

Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.


Deine Aufgaben:  
 
  • Du hast den Überblick: Du bist Herr über die Leistungsportfolioübersichten über alle Produktionsstandorte der DB Fahrzeuginstandhaltung. 
  • Du weißt, wo es langgeht: Du stellst erforderliche Routing-Informationen für Alt- Teile, absolute Materialbedarfe und vertriebsseitige Anfragen zu Fertigungskapazitäten der bundesweiten Standorte bereit
  • Du gehst gerne voran: Die Ansprechpartner der Werke werden von Dir fachlich geführt. Gegenüber anderen Bereichen der FZI gibst Du ihnen zudem eine Stimme und verleihst ihr Gewicht
  • Du hast die Ideen von morgen: Die bestehenden Methodiken, Standards und Werkzeuge müssen neuen Anforderungen angepasst werden. Du initiierst und leitest die passenden Projekte gemeinsam mit unserem CIO-Bereich und der IT
  • Du bist Gastgeber für den Fachaustausch aller Ebenen: Regelmäßige geschäftsfeld-übergreifende Abstimmungsrunden mit den Kollegen in den Standorten der Werke sowie der zentralen Materialbedarfsplanung sowie der Produktionsprogrammplanung
  • Du behältst den Durchblick: Mit den richtigen KPIs untermauerst Du Entscheidungsgrundlagen oder zeigst Unstimmigkeiten im Leistungsportfolio auf. Daraus hervorgehende Maßnahmen (z. B. durch übergreifende Projekte) begleitest Du als Projektverantwortlicher
  • Du hast das richtige Standing: Als Mitarbeiter des Bereiches Produktionsmanagement vertrittst Du im Bedarfsfall unsere Produktionsstandorte gegenüber anderen Bereichen der FZI und stehst für deren Produktionsinteressen ein (z.B. ggü. Materialwirtschaft, Vertrieb, Produktmanagement, Geschäftsentwicklung)
Dein Profil:
  • Du hast einen Studienabschluss im kaufmännischen oder technischen Bereich (z.B. Wirtschaftsingenierwesen, Ingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften). Du hast nicht studiert? Auch kein Problem! Mit einer vergleichbar langjährigen Berufserfahrung und vorhandenen Kenntnissen/Fertigkeiten aus dem kaufmännischen oder technischen Bereich kannst Du bei uns genauso punkten!
  • Idealerweise hast Du bereits Kenntnisse bzw. Erfahrungen im Umfeld des Ressourcen- und Kapazitätsmanagements gesammelt
  • Die Arbeit mit Datenbanksystemen und komplexen Managementinformationssystemen ist für Dich selbstverständlich 
  • Die Erstellungen von Präsentationen sowie die Moderation von interdisziplinären Gruppen stellen für Dich kein Problem dar
  • Du hast ausgezeichnete Fertigkeiten im Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen (Word, Excel, Powerpoint)
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Selbstständigkeit aus und Du bist durchsetzungsstark
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe, betriebswirtschaftliches Denken sowie die Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion gehören zu Deinen Stärken
  • Bundesweite Dienstreisen (ca. 1 x Monat) sind für Dich kein Problem

Referenznummer

53517

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an