Der Job Leiter*in für das Amt „Bürgerservice“ (m/w/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Leiter*in für das Amt „Bürgerservice“ (m/w/d) Veröffentlicht von Gemeinde Gröbenzell

Full-Time
Gröbenzell

Job-Beschreibung

Die Gemeinde Gröbenzell mit ca. 20.000 Einwohnern am westlichen Stadtrand von München (S-Bahnlinie 3) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Leiter*in für das Amt „Bürgerservice“ (m/w/d)
in Vollzeit bzw. die Stelle ist teilbar. Kennziffer n156

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Geschäftsbereichsleitung des Amtes Bürgerservice mit den Bereichen
    • Soziales
    • Schulen, Grundschulen und Mittelschulverbund
    • Sicherheit und Ordnung, Verkehr, Standesamt und Friedhofsverwaltung
    • Jugendzentrum
    • Einwohnermeldeamt, Gewerbeamt
  • Gremienarbeit (u.a. Seniorenbeirat, Leben ohne Barrieren, Jugendbeirat, Agenda 21)
  • Teilnahme an Sitzungen des Gemeinderates und seiner Ausschüsse
  • Klärung von Grundsatzfragen des Amtes
  • Sonderaufgaben des Ersten Bürgermeister

Was wir Ihnen bieten:
  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD bzw. des BayBesG
  • die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • die Großraumzulage/Ballungsraumzulage bei Vorliegen der Voraussetzungen

Qualifikation

Worauf kommt es uns an?
  • erfolgreicher Abschluss zum*zur Beamten*in der dritten Qualifikationsebene (ehemals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst), zur*zum Verwaltungsfachwirt*in (BL II) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige berufliche Erfahrungen in diesen Aufgabenfeldern
  • Führungspersönlichkeit mit außergewöhnlicher Einsatzbereitschaft
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
  • enge und gute Zusammenarbeit mit den Trägern und Einrichtungen vor Ort
  • sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • ein effektives Selbst- und Zeitmanagement sowie Entscheidungsfreudigkeit, selbstständige Arbeitsweise
  • konzeptionelle Fähigkeiten, strategisches Denkvermögen
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Terminen auch außerhalb der regelmäßigen Dienstzeit

Kontakt und Information:
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer n156 bis spätestens 31.07.2020 an die Gemeinde Gröbenzell, Danziger Str. 23, 82194 Gröbenzell oder per E-Mail an [ Email address blocked ] (bitte ausschließlich im PDF-Format). Für Fragen zu den Aufgaben und Stelleninhalten steht Ihnen Frau Kutscherauer aus dem Personalbüro, Tel. 08142/505-248, gerne zur Verfügung. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Gemeinde engagiert sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bietet flexible Gleitzeitregelungen.

Referenznummer

n/a

Über uns

Die Gemeinde Gröbenzell mit ca. 20.000 Einwohnern liegt am westlichen Stadtrand von München.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an