Der Job Leiter (m/w/d) der Exportkontrolle wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Leiter (m/w/d) der Exportkontrolle Veröffentlicht von Senator Executive Search Partners

Vollzeit
Baden-Württemberg

Job-Beschreibung


Das Unternehmen



Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz im Großraum Stuttgart und gehört als gemeinsame Tochter zu zwei führenden Systemhäusern im Bereich Defence. Im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Infrarotdetektoren, Wärmebildgeräte sowie Stirling-Kühlern ist man internationaler Marktführer mit einem hohen Exportanteil.

Das Hightech-Unternehmen mit aktuell ca. 300 Mitarbeitern vereint dabei alle relevanten Kernfähigkeiten in den Bereichen Elektronik, Mikroelektronik, Halbleitertechnologie und blickt auf eine mehr als 40jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Verbunden mit einer attraktiven Dotierung, bietet Ihnen unser Mandant vielfältige Entwicklungs- und Fördermöglichkeiten sowie ein sehr wertschätzendes Betriebsklima.


Die Position



  • Verantwortung für die Einhaltung gesetzlicher Regelungen im Außenwirtschaftsverkehr (AWG, KWKG, US-Exportkontrollrecht, Dual-Use...)
  • Exportkontrollrechtliche Bewertungen von Projekten und Prozessen
  • Die Beantragung von Genehmigungen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen
  • Sicherstellung der Einhaltung fachbezogener Compliance
  • Überwachung der Gültigkeit von Ausfuhrgenehmigungen und Auflagenerfüllung im Unternehmen
  • Unterstützung und Begleitung von einem kleinen Team

Ihr Profil



  • Abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist bzw. Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Außenwirtschaft bzw. eine Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Berufserfahrung in der Exportkontrolle (ggf. auch der Bereich Zoll)
  • Kenntnisse der zugehörigen relevanten Gesetze
  • Flexibilität
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke
  • Kommunikationssicherheit
  • Professionelles, kundenorientiertes Auftreten
  • Hands-On-Mentalität
  • Sichere Englischkenntnisse

Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer 44401500625



Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der oben genannten Kennziffer an cv@senator-partners.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Thorsten Schneider unter 0871 - 430 888 42 gerne zur Verfügung.

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Informieren Sie sich auf www.senator-partners.de.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Referenznummer

44401500625

Über uns

Senator ist die erfahrene und vertrauenswürdige Personalberatung, die durch Kunden- und Wertorientierung erfolgreich agiert.

Senator Executive Search bietet zuverlässig passgenaue, individuelle Lösungen durch höchste Qualität und Prozessorientierung bei voller Transparenz.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an