Der Job Juristische Lehrkraft (m/w/d) 50 % Rechtskunde wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Juristische Lehrkraft (m/w/d) 50 % Rechtskunde Veröffentlicht von Paritätische Schulen für soziale Berufe gGmbH

Teilzeit
Hausach

Job-Beschreibung

Wir suchen Sie für Hausach  und Offenburg zum  September 2019 oder später, als

Juristische Lehrkraft (m/w/d) 50 % Rechtskunde

Wir wünschen uns lehr- und praxiserfahrene Juristen*innen als Dozenten*innen - idealerweise mit juristischer Erfahrung in einem oder mehreren unserer Ausbildungsbereiche.

Wir bieten eine Festanstellung, angemessenes Gehalt, Förderung von Weiterbildung, weitgehende Freistellung in den unterrichtsfreien Zeiten, modern ausgestattete Schulungsräume, Erholungsraum für Lehrkräfte.

Wir unterrichten in Halbtagesblöcken, die Ihnen eine abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung ermöglichen.

Außerdem entwickeln wir für die Praxis neue Ausbildungsangebote, wie Schulfremdenprüfung, ausbildungsbegleitende Sprachqualifizierung oder Teilzeitausbildung. Unser offenes, multiprofessionelles Team freut sich schon auf Sie!

Qualifikation

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Unterricht inkl. dessen Vor- und Nachbereitung
  • Begleitung und Beratung der Auszubildenen
  • Teilnahme an Dozentenkonferenzen
  • Konzeptionelle Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Ausbildungen
  • Durchführung von Prüfungen
  • Tätigkeit in Fach- und Prüfungsausschüssen

Referenznummer

n/a

Über uns

Ausgehend von einem humanistischen Menschenbild stellen wir gruppenpädagogische sowie psychologische Leitsätze nach Ruth Cohn und Carl Rogers in den Mittelpunkt unserer Bildungsarbeit. Wir berücksichtigen dabei die sich verändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und verstehen uns als lernende Organisation, die sich stetig weiterentwickelt.

Die Paritätischen Schulen für soziale Berufe bieten Orte der fachlichen und kulturellen Begegnung zur Entwicklung und Entfaltung beruflicher Kompetenzen.

Wir nehmen die Persönlichkeit eines jeden an, fördern ihn fachlich und persönlich und wollen ihn dazu befähigen, in zukünftigen Grenzsituationen entwicklungsfördernd und kompetent zu handeln. Im Unterricht achten wir die Persönlichkeit der Teilnehmer und Teilnehmerinnen, damit jeder einen eigenen Entwicklungsweg gehen kann, immer mit dem Ziel „mit Menschen – für Menschen“.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an