Der Job Kaufmännischer Projektmanager für Bauprojekte (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Kaufmännischer Projektmanager für Bauprojekte (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Nürnberg

Job-Beschreibung

An über 5400 Bahnhöfen und Haltepunkten heißt die DB Station&Service AG bundesweit täglich mehr als 20 Millionen Menschen willkommen. Als Deutschlands größter Gastgeber geben wir alles, dass sich unsere Gäste bei uns sicher, informiert und wohl fühlen. Jährlich investieren wir mehr als 700 Millionen Euro in Bau- und Modernisierungsmaßnahmen sowie rund 140 Mio. Euro in die Instandhaltung der Bahnhofsanlagen.

Wir entwickeln unsere Bahnhöfe zu wegweisenden Zentren der Mobilität, die neben den klassischen Verkehrsmitteln vielerorts auch Standorte von Leihfahrrädern und Carsharing-Angeboten beinhalten. An rund 800 Bahnhöfen bieten die Empfangsgebäude der DB Station&Service AG den Reisenden gleichermaßen das Tor zur Stadt wie den Zugang zum Bahnsystem.


Deine Aufgaben:


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als kaufmännischen Projektmanager für Bauprojekte bei der DB Station&Service AG, Regionalbereich Süd am Standort München und Nürnberg.

  • Anlegen und Pflegen der kaufmännischen Projektstrukturen und Projektstammdaten in den vorgegebenen Systemen
  • Ermittlung des Finanzierungsplanes auf der Basis des Kostenplans und kaufmännische Prüfung und Fortschreibung des Kostenplanes, sowie Berechnung von Planungs-Zielkosten
  • Durchführung von Soll-/Ist-Vergleichen (Abweichungsanalyse, Kostenkontrolle) der Infrastrukturprojekte und Initiierung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Zielabweichungen
  • Berichtswesen zur Projektlage auf unterschiedlichen Aggregationsebenen in Zusammenarbeit mit dem Controlling
  • Koordinierung und Steuerung des Prozesses zum Projektabschluss sowie fachliche Begleitung des Projektplanungsprozesses und Sicherstellung hoher Planungsqualität
  • Kaufmännische Unterstützung bei der projektbezogenen Vertragserstellung, die Prüfung der Verträge sowie die Abstimmung der Rahmenbedingungen inkl. Änderungsmanagement 
  • Zuarbeit bei der Erstellung von Antragsunterlagen für finanzielle Baufreigaben der Zuwendungsgeber sowie für erforderliche Gremienbeschlüsse
  • Qualitätskontrolle der projektbezogenen Daten in den kaufmännischen Systemen einschließlich Vertrags- und Nachtragsdaten in SAP und dem Projektsteuerungssystem iTWO
  • Steuerung und Koordinierung der Prozesse der regional- und konzerninternen Leistungsverrechnung sowie der Sachanlagenzuordnung und bilanziellen Bewertung der Maßnahmen
Dein Profil: 

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder Bau-/ Wirtschaftsingenieurwesen
  • Fachspezifische Berufserfahrung sowie Erfahrungen in der kaufmännischen Abwicklung von Infrastrukturprojekten
  • Professioneller Umgang mit MS Office-Applikationen, Kenntnisse in SAP R/3 und Projektsteuerungssystemen
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes analytisches Denkvermögen und eine ergebnisorientierte, selbstständige Arbeitsweise
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

65723

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an