Der Job IT Anforderungsmanager Produktionsprozesse und Produktionssysteme (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

IT Anforderungsmanager Produktionsprozesse und Produktionssysteme (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Diese Anzeige läuft in 2 Tagen ab.
Vollzeit
Mainz

Job-Beschreibung

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als IT Anforderungsmanager Produktionsprozesse und Produktionssysteme für die DB Cargo AG am Standort Mainz.

Deine Aufgaben:
  • Du übernimmst eigenverantwortlich das IT-Anforderungsmanagement (Anforderungsaufnahme, Dokumentation, inhaltliche Abstimmung sowie Priorisierung und Prüfung) im Bereich der europäischen Produktionsprozesse von DB Cargo sowie im Umfeld des IT-Verfahrens EPS/EPSm und dessen Schnittstellen 
  • Du agierst als das Bindeglied zwischen Fachbereich, Entwicklungsteam, Testmanagement, Betriebsführung und Anwenderunterstützung
  • Du begleitest die Wartung und Projekte bei der Weiterentwicklung im Hinblick auf das IT-Verfahren und betreust Deine IT-Verfahren bei den IT-Planungskonferenzen
  • Federführend bewertest Du Anforderungen und Kosten-/Nutzenanalysen sowie priorisierst und steuerst Entscheidungsprozesse zur Umsetzung (Fokus auf Korrektheit, Konsistenz und Geschäftsrelevanz)
  • Du managest fachliche Analysen und Fachfeinkonzepterstellung sowie den Review der Dokumente des IT-Dienstleisters, Bewertung von Realisierungsvarianten und Abnahmeempfehlungen an die Fachbereiche; diese Dokumente erstellst Du bei Bedarf mit Hilfe gängiger Modellierungstechniken auch selbst
  • Du koordinierst und erstellst (auch bereichsübergreifende) Testkonzepte sowie geschäftskritische Testfälle  und begleitest die Anforderungsumsetzung bis zur qualitätsgerechten Einführung der Software
  • Ebenso berätst und unterstützt Du den Fachbereich bei Konzeption von Schulungen und Endbenutzerinformationen
Dein Profil: 

  • Du hast einen Fach-/Hochschulabschluss aus dem Bereich der Verkehrswissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder Naturwissenschaften, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation aus mehrjähriger Berufserfahrung
  • Du bringst Know How in IT-Anforderungsmanagement sowie Projektmanagement und -analyse, Software Engineering oder Geschäftsprozessanalyse und/oder Anwendungsmanagement integrierter und komplexer IT-Verfahren mit
  • Idealerweise hast Du bereits Kenntnisse in den Betriebs- und Durchführungsprozessen im Bahnbetrieb sowie in der Steuerung im Güterverkehr
  • Du besitzt sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; ggf auch weitere im Umfeld unserer europäischen Tochtergesellschaften
  • Du besitzt Verständnis für Prozesse und Methoden aus den Bereichen Datenbanken, Softwareentwicklung, Schnittstellen und/oder Modellierung
  • Flexibilität zeichnet Dich aus, so dass Dienstreisen  bundesweit und teilweise europaweit zu den Standorten der DB Cargo Gruppe für Dich kein Problem sind
  • Du bringst die Bereitschaft zur gelegentlichen Begleitung der Einführung von Wartungs- und Releaselieferungen auch außerhalb üblicher Bürozeiten und am Wochenende mit
  • Eine äußerst selbstständige, zielorientierte, analytische, strukturierte und konzeptionsstarke Arbeitsweise mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte allgemein verständlich, präzise und vollständig zu beschreiben, runden dein Profil ab
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

91010

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an