Der Job Investitionscontroller (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Investitionscontroller (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Stuttgart

Job-Beschreibung

An über 5.400 Bahnhöfen und Haltepunkten heißt die DB Station&Service AG bundesweit täglich mehr als 20 Mio. Menschen willkommen. Als Deutschlands größter Gastgeber geben wir alles, dass sich unsere Gäste bei uns sicher, informiert und wohl fühlen. Jährlich investieren wir mehr als 700 Mio. Euro in Bau- und Modernisierungsmaßnahmen sowie rund 140 Mio. Euro in die Instandhaltung der Bahnhofsanlagen. Wir entwickeln unsere Bahnhöfe zu wegweisenden Zentren der Mobilität, die neben den klassischen Verkehrsmitteln vielerorts auch Standorte von Leihfahrrädern und Carsharing-Angeboten beinhalten. An rund 800 Bahnhöfen bieten die Empfangsgebäude der DB Station&Service AG den Reisenden gleichermaßen das Tor zur Stadt wie den Zugang zum Bahnsystem.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Investitionscontroller für das Geschäftsfeld DB Station&Service AG am Standort Stuttgart.

Deine Aufgaben: 

  • Du übernimmst die kaufmännische und bilanzielle Bewertung sämtlicher Geschäftsvorfälle des Regionalbereichs im Hinblick auf die Zuordnung von Aufwand und Investition unter Berücksichtigung der deutschen Rechnungslegung nach HGB und EstG, sowie der internationalen Vorgaben gemäß IFRS und der Konzernvorgaben
  • Du berätst Projektleiter und Kaufleute bei Baumaßnahmen bezüglich der Projektstruktur im Vorfeld der Erstellung von Kostenplänen
  • Dir obliegt die Prüfung und Freigabe von Kostenplänen sowie Bestellanforderungen in SAP
  • Du lieferst die Daten für die Finanzierung von Projekten und für die Mifri-Planung bezüglich Invest- und Aufwandsvolumen sowie für die Durchführung von AfA-Prognosen und Berechnungen 
  • Du führst den AiB-Prüfprozess im Rahmen der Abschlussarbeiten (Monats-, Quartals-, Jahresabschluss) durch
  • Die Aktivierung und Nachaktivierung von fertiggestellten Sachanlagen sowie die Prüfung und korrekte Abbildung von Abgängen im Anlagevermögen gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben
  • Du wirkst bei der Bearbeitung der Baukostenzuschüsse und erstellst Meldungen nach Vorgabe
  • Du stellst eine sach- und termingerechte Bereitstellung der Daten für die Monats- und Jahresabschlüsse sicher
  • Hierbei arbeitest Du eng mit der Zentrale und anderen Regionalbereichen zusammen
  • Du bist für das Monitoring des Projektverlaufs zwischen Plan- und Ist-Werten verantwortlich
  • Zudem wirkst Du bei der Durchführung der Inventuren sowie bei den Vor-Ort-Prüfungen der Wirtschaftsprüfer mit
Dein Profil: 

  • Abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium als Betriebswirt, Volkwirtschaftler oder Wirtschaftswissenschaftler idealerweise mit dem Schwerpunkt Finance oder Controlling 
  • Alternativ kannst Du eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet vorweisen
  • Idealerweise konntest Du bereits Erfahrungen im kaufmännischen Projektmanagement von Infrastrukturprojekten sammeln
  • Daher verfügst Du über eine ausgeprägte Zahlenaffinität und über sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Auch sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse bringst Du mit
  • Aufgrund Deines Business-Partner-Verständnisses fällt es Dir leicht, Deine Kunden auch in schwierigen Situationen professionell zu beraten und gemeinsam Gegensteuerungsmaßnahmen zu entwickeln
  • Du verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine hohe Umsetzungs- und Lösungsorientierung
  • Du arbeitest sehr gerne im Team und stehst Veränderungsprozessen positiv gegenüber
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

97426

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an