DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Ingenieur oder Jurist als Vertrags-/ Nachtragsmanager (w/m/d) job in München bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

Alle Anzeigen

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Ingenieur oder Jurist als Vertrags-/ Nachtragsmanager (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Ingenieur oder Jurist als Vertrags-/ Nachtragsmanager (w/m/d)

Deutsche Bahn München, Bayern Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Vertrags- und Nachtragsmanagerin im Großprojekt 2. S-Bahn-Stammstrecke bei der DB Netz AG in München. 

Deine Aufgaben:

  • Deine zentrale Aufgabe ist das Durchführen eines proaktiven und effizienten Vertrags- und Nachtragsmanagements für Bau- und/oder Ingenieurverträge
  • Du erstellst und prüfst Ausschreibungsunterlagen/ Verträge für Bau- und bauaffine Leistungen und führst die vertragsrelevante Korrespondenz mit den Auftragnehmern
  • Du prüfst Nachträge unter Gewährleistung eines wirtschaftlichen Einsatzes der Ressourcen und des Budgets, bereitest Nachtragsverhandlungen vor und führst diese durch
  • Technische Sachverhalte bereitest Du fachlich auf und bindest im Rahmen der Nachtragsprüfung den Konzerneinkauf sowie die juristische Abteilung ein
  • Du übernimmst das Controlling, verfolgst somit die Nachtragsbearbeitung und wirkst bei der Durchsetzung berechtigter Forderungen des Auftraggebers mit
  • Außerdem legst Du eine Vertragsstrategie zur Abwehr unberechtigter Forderungen von Auftragnehmern fest und erarbeitest Entscheidungsvorlagen für den Arbeitsgebietsleiter
Dein Profil:

  • Du hast Dein (Fach-) Hochschulstudium als Bauingenieurin oder vergleichbar (beispielsweise als Wirtschaftsingenieurin, Juristin oder Wirtschaftsjuristin) erfolgreich abgeschlossen
  • Erfahrung im Vertrags-/Nachtragsmanagement von Großprojekten mit Konstruktivem Ingenieurbau, Tunnelbau oder Spezialtiefbau kannst Du ebenfalls vorweisen
  • Deine Kenntnisse der relevanten rechtlichen Vorschriften – insbesondere VOB/B und HOAI – zeichnen Dich aus
  • Du magst es eigenverantwortlich zu handeln, zeigst Durchsetzungsstärke, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Außerdem bringst Du sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit mit

Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 126812