Der Job Ingenieur Digitale Telekommunikations- & IP- Systeme (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Ingenieur Digitale Telekommunikations- & IP- Systeme (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Full-Time
Berlin

Job-Beschreibung

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG an den Standorten Frankfurt/Main, Berlin oder Erfurt.

Deine Aufgaben:
  • Analyse der gesetzlichen Verwaltungsvorschriften für die unternehmensinterne Typfreigabe von Signal-, Telekommunikations- und Elektrotechnischen Anlagen
  • Du adaptierst das bestehenden Regelwerk und die Prozesslandschaft der DB AG auf IP-fähige Systeme
  • Weiterentwicklung und Betreuung von Zulassungs-& Freigabeverfahren von Systemen und Anwendungen der IP-Telekommunikation unter Beachtung nationaler bzw. europäischer Gesetze und Richtlinien von Aufsichtsbehörden
  • Du wendest die Regelungen der gesetzlichen Verwaltungsvorschriften für die unternehmensinterne Typfreigabe von Signal-, Telekommunikations- und Elektrotechnischen Anlagen an 
  • Anhand von Erstanwendungsfälle für IP-Komponenten stellst Du die Adaption zum bestehenden Regelwerk und zur Prozesslandschaft der DB AG sicher
Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Fernmelde- / Kommunikationstechnik, Informationstechnik, Automatisierungstechnik oder Nachrichtentechnik
  • Expertenwissen aus der TK-IP Systemtechnik
  • Spezialwissen aus dem Systemverbund Bahn und speziell des Eisenbahnbetriebes im Regel- und Störungsfall sowie im Bereich der Zulassung / Freigabe neuer Techniken 
  • Praktische Erfahrungen aus dem Projektmanagement 
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit zur Komplexreduktion
  • Umfassende Kenntnisse des Bahnbetriebes und der betrieblichen und technischen Wirkzusammenhänge
  • Du kommunizierst souverän auf Deutsch und Englisch und überzeugst durch ein sicheres, verbindliches Auftreten
  • Hohe Ergebnisorientierung und Durchsetzungsstärke
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

82486

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an