Der Job Ingenieur (w/m/d) Optimierung Technikanwendung Großprojekte wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Ingenieur (w/m/d) Optimierung Technikanwendung Großprojekte Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Frankfurt am Main

Job-Beschreibung

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die Zentrale der DB Netz AG am Standort Frankfurt am Main.

In Deiner neuen Rolle begleitest Du aktiv die Veränderungen im Bereich der Regelwerke, Normen, Gesetze sowie Verordnungen und zeigst die Auswirkungen auf die Projektabwicklung der Großprojekte auf. Ziel ist es die negativen Auswirkungen bzgl. Kosten, Termine und Qualität zu minimieren. Dabei übernimmst Du die fachliche Unterstützung der Projektleiter und Projektingenieure in ihrer Tätigkeit mit technischem Expertenwissen und Bündelung der Aufgaben in der Organisationseinheit „Grundlagen Technikanwendung Großprojekte“.


Deine Aufgaben:

  • Der Fokus Deiner Arbeit liegt auf der Weiterentwicklung der Organisationseinheit „Grundlagen Technikanwendung Großprojekte“ mit Fokus auf der Erstellung von Konzepten für die strategische Frühwarnung und Risikoplanung im Großprojektemanagement.
  • Dafür entwickelst Du einheitliche Rahmenbedingungen und Regelungen für die qualitäts-, budget-, und termingerechte Planung und Realisierung der Großprojekte und wirkst aktiv an zentralen Maßnahmen zur Planungs- und Baukostenoptimierung mit.
  • Du sorgst dafür, dass technische/betriebliche/sicherheitsrelevante Risiken aus sich ändernden bzw. neuen Regelungen oder aus projektspezifischen Themenfeldern, die übergreifenden Einfluss auf das Portfolio haben, vermieden bzw. reduziert werden.
  • Auch verbesserst Du das Wissensmanagement und den –transfer im technischen Bereich durch Ausarbeiten und Bereitstellen von Anwendungshilfen technischer Grundsatzthemen für den projektspezifischen Einsatz, sowie Anforderungen an Aus-, Fort- und Weiterbildung der Projektleiter und Projektingenieure für Großprojekte.
  • Du agierst als projektübergreifende Schnittstelle und koordinierst beispielsweise auch die Weiterentwicklung und Fortschreibung des Regelwerks bezogen auf die Großprojekte.
  • Du vertrittst den Fachbereich in verschiedenen DB-internen Arbeitskreisen und Gremien sowie in cross-funktionalen Teams und Sonderprojekten.
Dein Profil:

  • Du besitzt ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Umwelttechnik oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Du bringst bereits Erfahrungen im Bereich von Bau- und Infrastrukturprojekten sowie in Fragen zu Umwelttechnik, Umweltschutz sowie Arten- und Naturschutz mit.
  • Du besitzt methodisch-analytisches-konzeptionelles Denken, selbständiges Handeln und Verantwortungsbereitschaft.
  • Gutes Informationsverhalten und kooperativer Umgang mit allen Beteiligten sind für Dich selbstverständlich.
  • Du zeichnest Dich durch hohe Eigeninitiative, Kundenorientierung, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen aus.
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, /-Project, SAP R/3) sind von Vorteil.
  • Du besitzt die Bereitschaft zu kurzfristigen tageweisen Reisen.
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewirb Dich jetzt online auf diese Ausschreibung.
Deine persönlichen Daten behandeln wir vertraulich: www.deutschebahn.com/datenschutz-personal
Bewerben und mehr erfahren: www.deutschebahn.com/karriere

Referenznummer

51562

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an