Ingenieur (m/w) Netzkonzept 2.0 - Projektmanagement

  • Amprion GmbH
  • Dortmund
  • 01.12.2017

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sonstige Berufe

Jobbeschreibung

Einbringen der Fachkenntnisse aus dem Themenbereich der Stromnetze in die Projektarbeit und in die bestehenden Netzplanungsprozesse Übernahme von (Teil-)Projektverantwortung Beitrag zur Umfeldanalyse in Bezug auf die Energiewirtschaft im allgemeinem und das Stromtransportsystem im Besonderen Dialog mit externen Stakeholdern, die das Aufgabengebiet betreffen, Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens im Bereich der Elektrotechnik bzw. der Energieversorgung Fundiertes Verständnis des Stromsystems und dessen Peripherie und der Gesamtzusammenhänge der Energieversorgung Praktische Erfahrungen im Projektmanagement Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung an Universitäten oder in der Industrie im Bereich der Energiewirtschaft Hohes Auffassungsvermögen, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Sicheres Auftreten, Verhandlungs- und Durchsetzungskompetenz, Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Sensibilität hinsichtlich gesellschaftlicher Entwicklungen, die das Aufgabengebiet betreffen, sowie eine ausgeprägte Dialogbereitschaft gegenüber aufgabenrelevanten Stakeholdergruppen Selbständige Erarbeitung von Lösungsansätzen sowie Bereitschaft zur Projektarbeit vor Ort (DE) Gute Englischkenntnisse
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Ihnen passende Jobs schicken können. Sie werden danach auf die Seite des Unternehmens weitergeleitet, um sich auf den Job als Ingenieur (m/w) Netzkonzept 2.0 - Projektmanagement bewerben zu können. Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.
E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich