Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Informatiker - Informationstechnik, Support (m/w/d) job in Rosenheim bei Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Informatiker - Informationstechnik, Support (m/w/d) bei Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Informatiker - Informationstechnik, Support (m/w/d)

Polizeipräsidium Oberbayern Süd Rosenheim, Bayern Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben




Die Bayerische Polizei ist mit rund 43.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der größten Polizeiverbände der Bundesrepublik. Wir sind gut vernetzt – hoch entwickelte IT-Systeme bilden quasi das Nervenzentrum der Bayerischen Polizei.

Wir verstärken das Polizeipräsidium Oberbayern Süd und suchen für den Standort Rosenheim einen



IT-Professional Informationstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben
  • Betreuung und Betrieb der landesweiten Einsatzleitsysteme der Bayerischen Polizei
  • Qualifizierter Second-Level-Support in landesweiter Verantwortung
  • Konzeption, Optimierung und Betrieb von VMware-Plattformen und Microsoft Serverlandschaften
  • Monitoring der Systeme, Applikationen und Identifizierung von Störungen sowie Performance-Engpässen
  • Weiterentwicklung der Systeme in Zusammenarbeit mit den Anwendern und den Partnerfirmen
  • Single Point of Contact zu den Partnerfirmen
  • Beratung und Unterstützung in landesweiten Projekten
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Diplom- oder Bachelorstudium mit Fachrichtung Informatik oder mit wesentlichen Informatikanteilen
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen VMware und Windows Server sowie zum Betrieb von IT-Systemen in großen Windows-Domänen
  • Sehr gute Datenbankkenntnisse, bevorzugt Oracle und Microsoft SQL
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik und Webtechnologien
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Backup (Veeam) und Replication
  • Gute Kenntnisse im Bereich von Schnittstellen zwischen IT-Systemen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung
  • Fähigkeit zum Analysieren und Strukturieren komplexer technischer Sachverhalte
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein
  • Hohes Maß an Fortbildungsbereitschaft
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
Unser Angebot
  • Sicherer unbefristeter Arbeitsplatz mit der Verbeamtung
  • Zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten bis in Führungspositionen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Hochwertig ausgestattete Arbeitsumgebung
  • Ausgeprägtes Fort- und Weiterbildungsangebot

Die Einstellung erfolgt im Arbeitnehmerverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in Vollzeit (40,10 Wochenstunden). Die Bezahlung erfolgt in der Entgeltgruppe 10 TV-L.

Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist die Übernahme in ein Beamtenverhältnis der 3. Qualifikationsebene vorgesehen. Das 45. Lebensjahr darf zum Zeitpunkt der Übernahme in das Beamtenverhältnis nicht überschritten sein.

Wenn Sie sich bereits in einem Beamtenverhältnis der 3. Qualifikationsebene befinden, besteht die Möglichkeit der Versetzung / Umsetzung unter Beibehaltung der Besoldungsgruppe – bis maximal in der Besoldungsgruppe A 11.

Der Dienstposten hat die Wertigkeit A 9 / 11.

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd weist darauf hin, dass eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch von der Zustimmung zu einer Überprüfung in polizeilichen Auskunftssystemen sowie dem positiven Ergebnis der Überprüfung abhängig gemacht wird.

Bei der Stellenbesetzung wird die Zustimmung zu einer Sicherheitsüberprüfung (gem. Art. 10–12 BaySÜG) und der positive Abschluss dieser Überprüfung vorausgesetzt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 163691