Der Job Feinplaner / Disponent Ressourcensteuerung im Bereich der Instandhaltung (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Feinplaner / Disponent Ressourcensteuerung im Bereich der Instandhaltung (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Mainz

Job-Beschreibung

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich vorsorglich als Disponent Ressourcensteuerung im Bereich der Instandhaltung für die DB Netz AG am Standort Mainz.

Deine Aufgaben:

  • Gewährleistung einer optimalen leistungs-, termin- und qualitätsgerechten Ressourcenplanung und –steuerung
  • Mitarbeiterscharfe, qualifikationsbezogene, fachlinienübergreifende Wochen- und Tagesplanung der Aufträge zur Ressourcensteuerung (Personal, Material, Logistik, Geräte und Termine)
  • Durchführung der Jahreskapazitätsplanung sowie der Urlaubs- und Qualifizierungsplanung, ggf. Durchführung systematischer Fristenharmonisierung
  • Erarbeitung von Bereitschaftsplänen sowie Steuerung der Arbeitszeit unter Nutzung betriebsarmer Zeiten
  • Disposition von Entstörbedarfen durch die für die Entstörung zuständige Stelle des Regionalbereichs (EVZS) im Tagesgeschäft
  • Qualitätssicherung der Auftragsabwicklung der Instandhaltung sowie Einleitung von Maßnahmen bei Fristabweichungen
  • Einleitung bzw. Regelung von Arbeitszeitänderungen sowie zusätzliche Sonderaufträge durch den Leiter Feinplanungsstellen bei Bedarf
Dein Profil:

  • IHK-Meister/Techniker (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Leit- und Sicherungstechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Instandhaltung von Infrastrukturanlagen (insbesondere im Gewerk Leit- und Sicherungstechnik)
  • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den DV-Systemen BKU und Standardsoftware, sowie Kenntnisse SAP R/3 Netz, MEG, IRT von Vorteil
  • Belastbarkeit, Lernbereitschaft und Flexibilität, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Selbstständigkeit und Eigeninitiative
Benefits:
  • Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden.
  • Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

77540

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an