DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Fachreferent technische und kaufmännische Projektsteuerung - Planlauf (w/m/d) job in Karlsruhe bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

Alle Anzeigen

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Fachreferent technische und kaufmännische Projektsteuerung - Planlauf (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Fachreferent technische und kaufmännische Projektsteuerung - Planlauf (w/m/d)

Deutsche Bahn Karlsruhe, Baden-Württemberg Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent technische und kaufmännische Projektsteuerung - Planlauf für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben:

  • Als Fachreferent in der Projektsteuerung verantwortest Du die inhaltliche und zeitliche Steuerung aller Projektbeteiligten hinsichtlich der Planungsunterlagen sowie die Beschaffung bzw. Organisation von Plänen, u.a. von IZPlan, Behörden, Auftragnehmern
  • Du führst den Planlauf gemäß der Richtlinien durch, erarbeitest Gegensteuerungsvorschläge bei Soll/Ist-Abweichungen und setzt diese nach Abstimmung mit der Projektleitung um
  • Die Überwachung von bestehenden Verträgen in Hinblick auf die sachgerechte Leistungserbringung und die Dateneingabe in Systeme des Planlaufmanagements sowie das Sicherstellen der Datenqualität gehören zu Deinen Aufgaben
  • Auch die revisionssichere Dokumentenablage u.a. in Doxis und die Pflege vom Aktenplan/ Gruppenlaufwerk liegen in Deiner Hand
  • Du bist für das Sperren, Anfordern und Verteilen von Plänen, aber auch für die Rückführung der Pläne nach IZ-Plan zuständig
  • Du wirkst bei der Erstellung und Abnahme von Planungsheften für die unterschiedliche Leistungsphasen mit
  • Auch bist Du bei der Erarbeitung von Antragsunterlagen zum Erwirken von planungsrechtlichen Zulassungsentscheiden gemäß Planfeststellungsrichtlinien des EBA beteiligt
  • Du arbeitest mit bei Änderungen zu Projektverträgen und Planungsvereinbarungen und bei Vorbereitung sowie bei der Erstellung von Berichten und Präsentationen

Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes (Bachelor-)Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich (Kaufmann für Bürokommunikation, Industriekaufmann, usw.) sowie langjährige, einschlägige Berufserfahrung, insbesondere im Bereich Planlaufmanagement
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement sowie ein gutes Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen bringst Du mit
  • Idealerweise hast Du vertiefte Kenntnisse mit Systemen des Planlaufmanagements sowie mit Dokumentenmanagementsystemen (z.B. Doxis); die Beherrschung der gängigen MS Office-Anwendungen ist selbstverständlich
  • Es macht Dir Spaß „mit vielen Bällen gleichzeitig zu jonglieren“ und Du verlierst dabei nie den Überblick
  • Du bist selbstständig, strukturiert und arbeitest teamorientiert
  • Hohe Durchsetzungs-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit charakterisieren Dich ebenfalls
  • Die Deutsche Sprache wendest Du in Wort und Schrift sicher an

Benefits:
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.
  • Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 160043