Der Job Fachreferent Operatives Liegenschaftsmanagement (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Fachreferent Operatives Liegenschaftsmanagement (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Karlsruhe

Job-Beschreibung

Die Deutsche Bahn AG ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch einer der größten Immobilieneigentümer Deutschlands. Der Immobilienbestand der Deutschen Bahn AG und deren Aktiengesellschaften umfasst bundesweit eine Gesamtfläche von circa 1,2 Mrd m². Als Servicefunktion DB Immobilien bieten wir unseren Konzernpartnern Immobilienmanagement und -dienstleistungen für jede Phase des Immobilien-Lebenszyklus und stellen den Umgang mit der Ressource Immobilie im DB Konzern sicher. Unsere Mitarbeiter (w/m/d) im Kundenteam Vertrieb der DB Immobilien, entwickeln und vertreiben Bahnimmobilien, managen die Grundstücksinformationen des DB Konzerns sowie die rechtlichen Verhältnisse mit Immobilienbezug.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferenten Operatives Liegenschaftsmanagement für die DB Immobilien am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben:

  • Du bist verantwortlich für die Prüfung von objektbezogenen Kaufanfragen und die Auswertung und Analyse des bestehenden Immobilienportfolios
  • Du wählst verwertungsgeeignete Liegenschaften bzw. Paketliegenschaften für die Aufbereitung im Produktionsprozess auf Basis der Portfoliostrategie der DB Immobilien aus und bist federführend für die Machbarkeitsprüfung verantwortlich
  • Du entwickelst eigenständig Verwertungsideen und prüfst und bewertest deren Machbarkeit unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und technischer Gesichtspunkte
  • Du übernimmst die Abstimmung mit dem Kunden zu den infrastrukturellen und technischen Themen auch unter Berücksichtigung der Flächenfreisetzung
  • In Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam erarbeitest Du Verkaufsobjekte und stellst die für die Wertermittlung benötigten Unterlagen und Dokumente (Vertriebsakte) zur Verfügung
  • Du unterstützt bei der Umwandlung von Bahnbetriebsflächen in klassische Freiflächen, berätst interne und externe Kunden hinsichtlich der rechtlichen und technischen Umsetzbarkeit dieser Maßnahmen und führst ggf. die Verfahren selbst durch
  • Die Pflege und Bearbeitung der Daten in den erforderlichen Fachsystemen gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben
Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Fachrichtung Bauingenieur/Architekt/ Wirtschaftswissenschaften, Geographie, Geodäsie oder eine einschlägige Zusatzausbildung
  • Du bringst Fachkenntnisse in kataster- und grundbuchrechtlichen Angelegenheiten sowie Kenntnisse im öffentlichen Baurecht mit
  • Mit Office 365 kannst Du sicher umgehen, Erfahrung mit QGis und liegenschaftsbezogenen Informationssystemen ist ein Plus
  • Persönlich zeichnen Dich ein sehr gutes kunden- und serviceorientiertes Verhalten und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit aus
  • Deine Arbeitsweise ist geprägt von Selbstständigkeit, Eigeninitiative und einem verantwortungsbewussten Entscheidungsverhalten:
  • Die Freude an der Arbeit in einem modern aufgestellten Team und der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit runden Dein Profil ab

Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

74112

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an