Der Job Fachreferent Datenmanagement Digitalisierung (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Fachreferent Datenmanagement Digitalisierung (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Frankfurt am Main

Job-Beschreibung

Die DB Cargo AG steuert in einem europaweiten Netzwerk mehr als 2.000 Triebfahrzeuge und mehr als 70.000 Güterwagen in 16 Ländern. Im Rahmen eines umfassenden Digitalisierungsprogramms hat sich DB Cargo zum Ziel gesetzt, die Prozesse rund um die Steuerung und Instandhaltung dieser Fahrzeugflotte zu digitalisieren und arbeitet dazu in einen Digital Lab mit internen und externen Experten in Frankfurt am Main an mehreren Projekten rund um Themen wie Internet der Dinge, Big Data und künstliche Intelligenz.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Datenmanagement Digitalisierung für die DB Cargo am Standort Frankfurt (Main).


Deine Aufgaben:

  • Du bist zuständig für die Überwachung und Weiterentwicklung von Telematik und Sensorik und übernimmst die Steuerung und Umsetzung von Maßnahmen zu Verbesserung des technischen Zustands (Problemmanagement)
  • Du bearbeitest Nutzeranfragen als technische Instanz im 3rd Level Support (Incidentmanagement)
  • Vertragsverhandlungen und proaktives Lieferantenmanagement gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben
  • Du bist verantwortlich für die Überwachung der gelieferten Qualität und Einleitung von Maßnahmen bei Vertragsverletzungen (Service-Level-Management)
  • Sorgst für Technische Abnahme und Überwachung von neuen Gerätetypen, Firmware- oder Softwareupdates (Release- und Changemanagement)
  • Du bist zuständig für die Abstimmung, Überwachung und Optimierung von Prozessen mit anderen DB Cargo Abteilungen wie Fachlicher Betriebsführung, Materialwirtschaft oder den Werkstätten
  • Steuerst Innovationsprozesse bei Telematik und Sensorik mit Blick auf bestehende Technik und Neuentwicklungen
Dein Profil:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Fach-/ DH- oder Hochschulstudium, z.B. Wirtschaftsingenieur (Einkauf oder Innovationsmanagement) sowie erste Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenbereich
  • Bringst methodische und praktische Erfahrung in der Steuerung von Projekten, idealerweise in den Bereichen Technik und Lieferantenmanagement sowie in der Anwendung von ITIL-Prozessen und der Betriebsführung komplexer Systeme mit
  • Du hast einen sicheren Umgang mit MS Office, MS Project und Prozessvisualisierungstools
  • Du verfügst über eine hohe Kompetenz im Bereich Prozessoptimierung
  • Erfahrung im Bereich Technik und Instandhaltungsprozesse Schienenfahrzeuge sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Erfahrung im Projektmanagement bringst du mit
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Datenanalyse mit Python sind von Vorteil
  • Du hast eine hohe Affinität zu Veränderungen sowie zu IT und Digitalisierung
  • Ausgeprägte konzeptionelle und logische Fähigkeiten zeichnen dich aus
  • Eine sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit bringst du ebenfalls mit
  • Du verfügst über eine hohe Leistungsbereitschaft, sicheres Auftreten, eigenständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und unternehmerischen Spirit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

107562

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an