Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse (w/m/d) job in Mainz bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse (w/m/d)

Deutsche Bahn Mainz, Rheinland-Pfalz Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachreferent Arbeitsverfahren Grenzprozesse für die DB Cargo AG am Standort in Mainz.

Deine Aufgaben:

  • Als Fachreferent Grenzprozesse unterstützt Du die Arbeitsverfahren bei der Auswertung und Erarbeitung von Qualitätsmaßnahmen mit dem Ziel der Sicherstellung einer sehr hohen betrieblichen Qualität mit allen Partnerbahnen.  
  • Dein Fokus liegt dabei vor allem in der Verbesserung und Erarbeitung von qualitätsichernden Maßnahmen  
  • Du analysierst die Mängel und leitest Maßnahmen zum Erhalt der Qualität sowie zur Stärkung des europäischen Netzwerks ab  
  • Das Regelwerk und die notwendige IT für die Grenzposse werden von Dir erstellt und weiter entwickelt
  • Die Vorbereitung von Auditierungen aller Grenzprozesse der Produktion in Abstimmung mit den Beteiligten gehört zu Deinen Aufgaben
Dein Profil:

  • Eine akademische Ausbildung hast Du im Bereich BWL/VWL/Wirtschaftsingenieurwesen, Verkehr/Logistik absolviert oder bringst eine abgeschlossene Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb mit
  • Du überzeugst mit Deinen sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie den sicheren Umgang mit MS-Office 365 Produkten
  • Die Prozesse im Schienengüterverkehr sind Dir nicht unbekannt
  • Eine einer Deiner großen Stärken sind das Erfassen und Strukturieren komplexer Sachverhalte mit einer hohen analytischen Problemlösungsfähigkeit  
  • Im Rahmen von Projektunterstützung oder Projektmanagement hast Du idealerweise erste Erfahrungen sammeln können 
  • Deine Durchsetzungsstärke, kommunikative Art, Proaktivität und deine hohen Teamfähigkeiten runden dein Profil ab 
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 114714