Der Job Fachplaner Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Fachplaner Leit- und Sicherungstechnik (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Hannover

Job-Beschreibung

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachplaner Leit- und Sicherungstechnik für die DB Netz AG am Standort Hamburg oder Hannover. In der Fachplanung STE des Anlagen- und Instandhaltungsmanagements Nord im Geschäftsfeld DB Netze Fahrweg werden Planungen für unterschiedliche Projekttypen von der Oberbaumaßnahme bis zum Elektronischen Stellwerk im Gewerk Leit- und Sicherungstechnik erstellt. 

Deine Aufgaben:

  • Dir obliegt die Planung für komplexe Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen in der Region Nord, Gewerk Leit- und Sicherungstechnik (LST) unter Beachtung der maßgeblichen Gesetze, Verordnungen, Unfallverhütungsbestimmungen, Vorschriften des Eisenbahn Bundesamt (EBA), der anerkannten Regeln der Technik, des Regelwerks der DB Netz AG und DIN Normen
  • Du setzt Planungsaufträge zur Erreichung des Projektziels unter Berücksichtigung der Konzernziele der DB AG, Qualitätsvorgaben, Kostenziele und Zeitplänen um
  • Fachliche Beratung von DB internen Auftraggebern hinsichtlich Aufgabenstellung und Projektanforderungen im Gewerk LST gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben
  • Zudem stimmst Du dich inhaltlich mit dem Auftraggeber und anderen Fachgewerken zur Erreichung der vorgegebenen Termin-, Kosten- und Qualitätsziel ab
  • Dir obliegt die koordinierte, anforderungsgerechte und qualifizierte Maßnahmenplanung für LST-Projekte in der Region Nord
  • Du stellst Unterlagen für die Beauftragung von Planungsleistungen zusammen
  • Bearbeiten und überprüfen von Weichenskizzen gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben
  • Weiterhin hast Du Interesse und Eignung (gemäß VV BAU-STE) an der Weiterqualifizierung zum Qualitätsprüfer, Bauvorlageberechtigten oder zum EBA zertifizierten Gutachter für Planprüfungen  
  • Projektübergreifende Aufgaben im Arbeitsgebiet je nach Erfordernis in Abstimmung mit dem Team oder OE-Leiter gehört ebenfalls zu Deinem Aufgabenfeld
Dein Profil:

  • Du besitzt ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Elektroingenieur bzw. vergleichbarer Studiengänge. Das Studium ermöglicht Dir in Deiner fachlichen Entwicklung auch die Weiterqualifizierung als Planprüfer
  • Oder Du hast eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung und hast praktische Erfahrungen in der Instandhaltung von LST-Anlagen
  • Idealerweise kannst Du erste Berufserfahrung in der Planung von (Eisenbahn-) Infrastrukturprojekten, insbesondere im Gewerk LST vorzeigen
  • Wünschenswert ist ein sicherer Umgang mit der VOB und HOAI sowie Kenntnisse im Planrecht nach AEG (Allg. Eisenbahngesetz)
  • Weiterhin punktest Du mit sehr guten EDV-Kenntnissen (MS-Office) sowie Deinen Erfahrungen in entsprechender Fachsoftware (ProSig und AutoCAD)
  • Dich zeichnet ein hohes Maß an Selbständigkeit und stringente Ergebnisorientierung aus
  • Dein Profil rundet ein ausgeprägtes Qualitäts-, Kostens- und Terminbewusstsein sowie Deine Fähigkeit zum analytischen Denken und strukturierten Arbeiten ab
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

98083

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an