Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

Fachexperte Digitalisierung Infrastruktur (w/m/d) job in Berlin bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
Fachexperte Digitalisierung Infrastruktur (w/m/d) bei Deutsche Bahn

Fachexperte Digitalisierung Infrastruktur (w/m/d)

Deutsche Bahn Berlin, Berlin Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für als Technischen Referenten Digitalisierung für die DB Engineering & Consulting am Standort Berlin.


Deine Aufgaben:

  • Als Experte rund um das Thema Digitalisierung entwickelst Du digitale Tools und Workflows zur Optimierung und Effizienzsteigerung im Bereich Building Information Modeling (BIM)
  • Du koordinierst betriebliche und technische Richtlinien sowie die Digitalisierungsansätze und -strategien und führst die Marktbearbeitung für die Bauüberwachung und das Baumanagement für Multikopter-Einsätze durch
  • Du wirkst bei der fachlichen Bedarfsermittlung zu den Themen der Digitalisierung in der Bauüberwachung und im Baumanagement mit, z.B. IT-Ausstattung, Hard- und Softwarelösungen, Qualifizierungsmaßnahmen etc. (u.a. zeitgerechte Weiterbildung und Erhaltung der Qualifikation und des Know-hows bei den Multikopter-Piloten)
  • Du bist für die Konzeptionierung, Entwicklung und Implementierung von komplexen Multikopter-Einsätzen nach Anforderungen der Kunden verantwortlich
  • Damit Dir das gelingt, holst Du dir die erforderlichen Fluggenehmigungen, die Befliegung mit Multikoptern sowie die Gewährleistung der entsprechenden Datenaufbereitung ein
  • Dabei berätst Du bei der Anpassung der notwendigen technischen Arbeitsmittel und Workflows für Multikopter-Einsätze und koordinierst die Arbeitsmittel und Piloten in Abstimmung mit der Bauüberwachung und dem Baumanagement
  •  
Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften wie z.B. Bauingenieurwesen 
  • Gute Kenntnisse in der Geschäftsprozessmodellierung von Vorteil und erste Berufserfahrung im Bereich Workflow- und Geschäftsprozessmanagement 
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der BIM-Entwicklung und/oder Ausführung von Bauvorhaben mit BIM-Prozessen
  • Lizenz als Pilot von Multikoptern bzw. die Bereitschaft diese Lizenz zu erwerben 
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Eisenbahnbetrieb/Eisenbahnwesen sowie im Bereich der Bautechnologie und Baustellenlogistik
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office 365, MS Outlook, MS Project, MS Sharepoint, AVA Programme, Modellierungs- und Koordinationssoftware) von Vorteil)
  • Gute Kenntnisse in der Modellierungssoftware ARIS
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, um komplexe Sachverhalte vereinfacht darzustellen
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 123469