Der Job Experte im Projektmanagement im Bereich Bautechnologie (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Experte im Projektmanagement im Bereich Bautechnologie (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Vollzeit
Köln

Job-Beschreibung

Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektmanager im Bereich Bautechnologie für Ausrüstungstechnik, Tunnel- und Verkehrswegebau (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Köln. 

Deine Aufgaben:

  • Das Erarbeiten von Bauphasen- und Sperrpausenkonzepten auf Basis der jeweiligen technischen Planungen und Inbetriebnahmekonzeptionen zur Unterstützung der Projektleiter sowie das Verantworten der Frist- und qualitätsgerechten Baubetriebsplanung der Baumaßnahmen und baubetriebliche Anmeldung für die zugewiesenen Bauprojekte unterliegt Dir
  • Du bewertest Nebenangebote/Sondervorschläge der bauausführenden Firmen hinsichtlich der Realisierbarkeit innerhalb des angemeldeten Sperrpausenkonzeptes und nimmst an Baubesprechungen sowie Abstimmungen zu betrieblichen Aspekten teil
  • Die Koordination mit den örtlichen Anlagenverantwortlichen und den Baubetriebskoordinatoren des Regionalbereiches für die zugewiesenen Bauprojekte sowie die Beratung der Projektbeteiligten hinsichtlich der Optimierung von Sperrpausenkonzepten gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben
  • Du übernimmst ebenfalls die projektübergreifende baubetriebliche Koordinierung der zugewiesenen Bauprojekte mit Bauprojekten aus anderen Verantwortungsbereichen 
  • Die Zuständigkeit für die richtlinienkonforme Baubetriebsplanung der Projekte unter Einbeziehung der örtlichen Stellen (Baubetriebskoordinator) gemäß den qualitativen und quantitativen Anforderungen der vorgesehenen Richtlinie, dem Stand der Technik, den geltenden Standards, Richtlinien, Vorschriften und Vorgaben der Deutschen Bahn AG und des Gesetzgebers ist ebenfalls Deine Aufgabe

Dein Profil: 

  • Du bringst ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit Schwerpunkt Bauwesen/Elektroingenieurwesen oder einen gleichwertigen Abschluss mit
  • Du hast bereits Berufserfahrung in der Planung und Bauausführung von Infrastrukturausbauprojekten und bringst darüber hinaus 5 Jahre Berufserfahrung in der Baukoordination und baubetrieblichen Umsetzung mit
  • Du verfügst über fundierte baubetriebliche, bautechnische, bahnbetriebliche und bautechnologische Kenntnisse
  • Du bringst fachtechnische Kenntnisse im Bereich der Anlagen der elektrischen Ausrüstungstechnik, insbesondere der LST-Anlagen (Leit- und Sicherungstechnik) mit
  • Du kennst Dich mit VOB, VOL, dem Bahnbetrieb und der Bahntechnik aus
  • Abgerundet wird Dein Profil durch Deine Durchsetzungsfähigkeit, Dein wirtschaftliches Handeln sowie Flexibilität und einer besondere Lösungskompetenz
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

51547

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an