Der Job Baumkontrolleur (w/m/d) wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Baumkontrolleur (w/m/d) Veröffentlicht von Deutsche Bahn

Diese Anzeige läuft in 6 Tagen ab.
Vollzeit
Mainz

Job-Beschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Baumkontrolleur (w/m/d) für die Niederlassung Frankfurt/Main der DB Fahrwegdienste GmbH für das Umwelt- und Projektmanagement in den Regionen Trier und/oder Mainz.



Deine Aufgaben:

  • Als Baumkontrolleur beurteilst Du die zu kontrollierenden Bäume auf Verkehrssicherheit und leitest entsprechende Maßnahmen zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit (Stand- und Bruchsicherheit) digital, mit Tablet ein sowie Maßnahmen "zur akuten Gefahrenbeseitigung" auf den zu inspizierenden Flächen, unter Beachtung der geltenden Gesetze 
  • Du setzt die vertrags- und qualitätsgerechte Dienstleistungserbringung auf den definierten Flächen, inklusive der wirtschaftlichen Auftragsabwicklung um
  • Vor Baustellenbeginn nimmst Du die Gefährdungsbeurteilung für Deine eigene Tätigkeit vor
  • Bei Deiner Arbeit hälst Du die naturschutz-, artenschutz-, und arbeitsschutzrechtlichen Vorgaben ein
  • Erstellen/Ausfüllen der Erfassungsbögen und Aufmaße mittels GIS (Geoinformationssystem) unterstütztem Fachinformationssystem gehört ebenso in Dein Aufgabenspektrum wie die Dokumentation gemäß der systemischen und/oder kundenbezogenen Anforderungen mit abschließenden Maßnahmenempfehlungen
  • Die fachliche Beratung bei der Maßnahmenplanung (Behördenkommunikation, Angebotsstellung etc.) von aus der Inspektion abgeleiteten Maßnahmenempfehlungen gehört zu Deinem Aufgabengebiet
  • Du wirkst bei der Behebung von Fehlern und dem Bereinigen der Inspektionsdaten zur fehlerfreien Übersendung in die Inspektionsdatenbank mit
  • Du unterstützt bei der Weiterentwicklung von Arbeitsverfahren, prüfst Arbeitsmittel und führst nicht auftragsbezogene Bedarfsmeldungen an Deinen Serviceleiter und Leiter durch
  • In Deiner Verantwortung liegt zudem die fertigungsbegleitende Überwachung des Arbeitsprozesses
  • Du bringst die Bereitschaft zur Ausführung temporärer operativer Tätigkeiten, wie z.B. Baumpflegearbeiten, Kletterarbeiten, Baumfällungen, Durchführung der Mahd bei Kompensationsflächen, Zaunbau, Bau von Eidechsenburgen sowie Vergrämung, Habitaten, etc. zur Abdeckung von personellen Kapazitätsengpässen mit
  • Dich zeichnet ein sorgsamer Umgang mit Maschinen, Fahrzeugen und Geräten aus
  • Die Umsetzung vertrags- und qualitätsgerechter Dienstleistungserbringung und ein wirtschaftlicher Einsatz der zugeordneten Ressourcen zeichnen Dich aus
  • Du bist bereit die Kenntnisse und Fähigkeiten zum Steuern einer Drohne (Starrflügler und Rotorflügler) zu erwerben und temporär als „Drohnenpilot“ zu arbeiten
Dein Profil:

  • Du hast Dein Studium der Fachrichtung Forstwirtschaft bzw. Landschafts- und Gartenbau erfolgreich abgeschlossen oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Forstwirtschaft/Garten- und Landschaftsbau
  • Du hast bereits mehrjährige Erfahrung in der Baumpflege und/oder der Baumkontrolle und bist idealerweise FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur oder European Tree Worker (bzw. -Technician) oder Fachagrarwirt VTA (Visual Tree Assessment) bzw. Dir ist die Methode der Baumkontrolle nach VTA oder FLL oder European Tree Worker (ETW, ETC, …) geläufig
  • Du besitzt idealerweise einen Motorkettensägeschein (AS Baum I/ 40 Std) und beherrschst die Seilklettertechnik (SKT A+B), hast sehr gute GIS-Kenntnisse und Kenntnisse im Steuern einer Drohne (Idealerweise „Führerschein für Drohne“) 
  • Du bist Besitzer eines Führerscheins der Klasse BE (mindestens notwendig B) und/oder C1 und Besitzer eines privaten Pkw
  • Die geltenden Richtlinien des Brand- /Arbeits- und Umweltschutzes sowie der relevanten Gesetze, Verordnungen und Unfallverhütungsvorschriften sind dir bekannt
  • Du bringst eine uneingeschränkte körperliche Tauglichkeit (unerlässlich zum Eigenschutz im Gleis)
  • Dich zeichnet Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, wirtschaftliches Denken, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit und kundenorientiertes Auftreten aus
  • Dein überwiegendes Einsatzgebiet liegt in der westlichen (Raum Saar/Trier/Eifel) und südlichen Rheinland-Pfalz (Raum Kirn/Pfalz/Rheinhessen), allerdings bringst Du eine Reisebereitschaft innerhalb des gesamten Landes Rheinland-Pfalz mit und auch ein regelmäßiger Einsatz im angrenzenden Hessen oder in Ausnahmefällen bundesweit ist möglich

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Referenznummer

89415

Über uns

Die Deutsche Bahn ist ein führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Als einer der größten Nahverkehrsdienstleister Deutschlands bietet die DB Regio AG ihren Fahrgästen integrierte Mobilitätskonzepte. Mit Anschluss in Ballungsräume und in die Fläche.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an