Der Job Ausbildungskoordinator (m/w/d) für die handwerklich-technische Berufsausbildung wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Ausbildungskoordinator (m/w/d) für die handwerklich-technische Berufsausbildung Veröffentlicht von Vonovia SE

Vollzeit
Bielefeld

Job-Beschreibung

Die Vonovia SE ist Europas führendes privates Wohnungsunternehmen. Über eine Million Menschen haben mit Vonovia ein bezahlbares, attraktives und lebenswertes Zuhause gefunden. Zum Bestand gehören rund 355.000 eigene Wohnungen in Deutschland, Österreich und Schweden. Hinzu kommen rund 78.000 verwaltete Wohnungen. Vonovia versteht die Bewirtschaftung dieser Wohnungen als wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auftrag gleichermaßen: Das Unternehmen setzt sich ein für mehr Klimaschutz, mehr altersgerechte Wohnungen und ein gutes Zusammenleben in den Quartieren. Zudem investiert Vonovia in die Instandhaltung der Gebäude und entwickelt wohnungsnahe Dienstleistungen für mehr Lebensqualität. Das Unternehmen zählt über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 2013 ist Vonovia börsennotiert und seit September 2015 Mitglied im deutschen Leitindex DAX 30.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bielefeld!

Ausbildungskoordinator (m/w/d) für die handwerklich-technische Berufsausbildung

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Aufgabe als verantwortungsbewusster Ausbildungskoordinator (m/w/d) unsere Auszubildenden auf ihrem Weg durch die berufliche Erstausbildung zu begleiten
  • Zu Ihrem Aufgabengebiet zählt insbesondere die Koordination von Maßnahmen zur Sicherung der Ausbildungsqualität in der handwerklich-technischen Ausbildung (dazu gehört u.a. die Sicherstellung der Einhaltung aller Ausbildungsrahmenbedingungen und Prozessvorgaben in aktiver Zusammenarbeit mit den Hauptausbildern und der zentralen Fachabteilung)
  • Sie verantworten die Sicherstellung der Durchführung betrieblicher Ausbildungspläne und Umsetzung der Ausbildungsinhalte in der Praxis
  • Sie wirken bei der Erstellung und Etablierung von Lernzielen, Lernerfolgskontrollen und Leistungsbewertungen zur Förderung eines einheitlichen, transparenten Leistungsstandards mit und geben für die Hauptausbilder und Ausbildungsbeauftragten entsprechende Handlungsempfehlungen ab
  • Sie kümmern sich um die Organisation und Durchführung von internen, standardisierten Schulungsmaßnahmen für Auszubildende unterschiedlicher Berufsbilder (u.a. Anlagenmechaniker SHK, Elektroniker, Maler/Lackierer, Fliesenleger) und Prüfungsvorbereitungsmaßnahmen sowie Förder- und Nachhilfemaßnahmen
  • Sie begleiten proaktiv Ausbildungsprojekte und nehmen an Ausbildungsmessen und Schulveranstaltungen sowie internen und externen Netzwerkveranstaltungen teil und bilden so die Grundlage für eine effektive Netzwerkbildung zu Berufsschulen, Handwerksammern und überbetrieblichen Lehrstätten
  • Allgemeine administrative Aufgaben rund um die regionale Ausbildungsorganisation (bspw. Ausbildungskontingentplanung) runden Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Sie haben eine handwerkliche oder technische Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen (Zusatzqualifikation Meister oder Techniker von Vorteil)
  • Ausbildereignung nach AEVO (AdA-Schein) wünschenswert oder die Bereitschaft, diese Qualifikation zeitnah zu erwerben
  • Erfahrung in der beruflichen Bildung bzw. der Betreuung von Auszubildenden
  • Sie besitzen die Fähigkeit junge Menschen zu begeistern und zu fördern
  • Ihre persönliche Erfolgsstrategie für eine starke Wahrnehmung Ihrer Rolle erarbeiten Sie sich durch Ihr Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, eigenverantwortliche und proaktive Arbeitsweise und 'Hands-on-Mentalität' aus
  • Sie sind ein Teamplayer und können sich auf allen Ebenen kommunikativ bewegen
  • Sie sind fit im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen

Wir bieten

  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem wachsenden Unternehmen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer leistungsgerechten Vergütung
  • Ein hochmotiviertes und interdisziplinär agierendes Team   
  • Viele Möglichkeiten, Themen aktiv mitzugestalten und Dinge zu bewegen
  • Intensive Einarbeitungsphase, regelmäßige Feedbackgespräche sowie Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns

Sind Sie interessiert?

Dann klicken Sie bitte auf den Button 'Bewerben' und nutzen Sie bitte das dann angezeigte Online-Bewerbungsformular.

 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Recruiting-Team

Patricia Wrobel 

0234 314 2808 

Referenznummer

618255301

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an