Der Job Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in (m/w/d) für die stationäre Pflege in Leverkusen wurde gespeichert.

Weiter

Bereit für Ihre Bewerbung?

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse um mit dem Bewerbungsprozess zu beginnen.
Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung.

Job gespeichert

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Job zu speichern

Sie speichern diesen Job als:

DE
Suchergebnis

Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in (m/w/d) für die stationäre Pflege in Leverkusen Veröffentlicht von Ev. Altenheime des Diakonischen Werkes Leverkusen gGmbH

Ausbildung
Leverkusen

Job-Beschreibung

Aufgrund des demographischen Wandels in der Gesellschaft gewinnt die Altenpflege immer mehr an Bedeutung. Deshalb suchen wir für die Aufgaben der Zukunft für unsere Senioreneinrichtungen "Hertha-von-Diergardt-Haus" in Leverkusen-Alkenrath und das Seniorenzentrum Bürrig Auszubildende in der Altenpflege.

Sind Sie bereit, für andere Menschen Verantwortung zu übernehmen und Ihnen bei der Bewältigung und Organisation ihres Lebens zu helfen, sie zu begleiten und zu beraten? Sind Sie verantwortungsvoll und strukturiert, weil Sie bei Ihrer Arbeit auch mit Medikamenten umgehen müssen und für das Wohl und die Gesundheit anderer Menschen Verantwortung übernehmen müssen?

Die reguläre Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und wird wechselnd in Blöcken mit theoretischen Ausbildung in der Schule und praktischer Ausbildung in der Einrichtung absolviert. Für die theoretische Ausbildung bestehen Kooperationen mit der Pflegeakademie Hasensprungmühle in Leichlingen und dem DRK Fachseminar Bonn mit Außenstellen in Bergisch-Gladbach, Köln und Euskirchen.

Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag der Diakonie. Sie erhalten im 1. Ausbildungsjahr eine Vergütung von 1.140,69 €. Dazu kommen eine Pflegezulage und Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen, 30 Tage Urlaub, eine zusätzliche Altersvorsorge, Leistungen zur Vermögensbildung (vwL) und einmal im Jahr eine Jahressonderzahlung.

Qualifikation

Was müssen Sie mitbringen?

  • Realschulabschluss oder einen gleichwertigen mittleren Bildungsabschluss
  • gesundheitliche Eignung
  • soziale Kompetenz
  • Neugier auf eine Ausbildung mit Zukunft und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Teamfähigkeit

Auch nach der Ausbildung werden von uns Weiterbildungen unterstützt und teilweise oder ganz finanziert.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich direkt online. Gerne mit dem Wunsch ob Bürrig oder Alkenrath

Bewerbung online an: c.scholz@evalev.de

Oder schriftlich an

Evangelische Altenheime der Diakonie
Personalverwaltung
Geschwister-Scholl-Str. 48 a
51377 Leverkusen

Bei Fragen stehen Ihnen die Einrichtungsleitungen unter
0214/86866-512 in Bürrig (Frau Gogol)
0214/8513-12in Alkenrath (Frau Laskowski)
Zur Verfügung

Informationen zu unseren Häusern finden Sie unter www.altenheime-leverkusen.de

Referenznummer

n/a

Über uns

Wir erheben unsere Stimme für die, die nicht gehört werden ...

Wir begleiten und beraten Menschen in allen Lebenslagen.
Wir pflegen und heilen, trösten, stärken und fördern sie.
Wir erheben unsere Stimme für die, die nicht gehört werden.
Als Gebende sind wir auch Empfangende.
Als Helfende sind wir auch Hilfsbedürftige.
Im gegenseitigen Geben und Nehmen erleben wir Gemeinschaft.
Wir verstehen helfende Beziehungen umfassend als Für-, Vor- und Nachsorge.

Die Teilhabe aller am Leben in der Gemeinschaft ist unser Ziel.

Ähnliche Jobs

Jobs per E-Mail

Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an