DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

(Senior) Manager*in Compensation & Benefits / International Payroll (w/m/d) - 2477 job in Karlsruhe bei IONOS

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

Alle Anzeigen

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
(Senior) Manager*in Compensation & Benefits / International Payroll (w/m/d) - 2477 bei IONOS

(Senior) Manager*in Compensation & Benefits / International Payroll (w/m/d) - 2477

IONOS Karlsruhe, Baden-Württemberg Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben

Unser HR-Team kümmert sich mit Leidenschaft um die Grundlage unseres Unternehmenserfolgs: unsere Mitarbeitenden. Um diesen erfolgreichen Weg weiterzugehen, suchen wir einen Compensation & Benefits Specialist (w/m/d), welcher zusammen mit den relevanten HR Ansprechpartnerinnen an den zentralen Vergütungsthemen arbeitet. Werden Sie Teil unseres HR Teams und gestalten Sie die HR Zukunft mit uns!


Ihre Aufgaben



  • Verantwortung für alle Fragestellungen rund um die Themen Compensation & Benefits für die IONOS Gruppe sowie Beratung des Vorstands, der Führungskräfte und HR Business Partnerinnen.

  • Steuerung von Compensation & Benefits Projekten, Benchmark Analysen, Job Gradings bzw. Job Kataloge für die verschiedenen Brands und Gesellschaften der IONOS Gruppe.

  • Planung und Umsetzung einer modernen Compensation & Benefits Strategie in enger Abstimmung mit den internationalen HR Kolleginnen der verschiedenen Länder.

  • Analyse und Weiterentwicklung von Vergütungs- und Bonussystemen für die IONOS Gruppe.

  • Gute Kenntnisse verschiedener Anbieter für Gehaltsbenchmarks und Positionsbewertungen wie z.B. Mercer, Korn Ferry etc.

  • Erstellung von Analysen und Berichten zu relevanten Compensation & Benefits Kennzahlen sowie Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen.

  • Steuerung der Zusammenarbeit mit dem IONOS Vorstand sowie allen verantwortlichen HR-Funktionen, der Konzernholding und externen Stakeholdern (Payroll Service Provider, Wirtschaftsprüfungen etc.).


Das wünschen wir uns



  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Human Resources, BWL, Finance) oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Compensation & Benefits, Personal oder Controlling.

  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Compensation & Benefits oder Finance/Controlling, vorzugsweise in einem internationalen Umfeld.

  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Payroll oder Payroll Service Provider.

  • Gute Kommunikation und Präsentationsfähigkeiten sowie Stakeholder Management.

  • Kenntnisse zeitgemäßer Vergütungsmodelle und -Systeme sowie aktueller Trends.

  • Sehr guter Umgang mit MS Office z.B. Excel, Kenntnisse SAP HCM sind wünschenswert.

  • Hands-On-Mentalität sowie eine eigenständige Arbeitsweise.

  • Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift.




Kennziffer:2477

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 2721d21e434e45a7948796e74727221b