Jobs per E-Mail erhalten

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um diese Suche zu speichern und Stellenempfehlungen für ähnliche Positionen zu erhalten.
Vielen Dank. Wir senden Ihnen ähnliche Jobs an
Sie haben diese Job-Benachrichtigung bereits abonniert.
DE
0 suggestions are available, use up and down arrow to navigate them
Welchen Job wollen Sie?

(Senior) Legal Counsel Kartellrecht (w/m/d) job in Wolfsburg bei Deutsche Bahn

Job-Benachrichtigung erstellen.

Lassen Sie sich ähnliche Stellen per E-Mail zuschicken

List of Jobs

Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben
(Senior) Legal Counsel Kartellrecht (w/m/d) bei Deutsche Bahn

(Senior) Legal Counsel Kartellrecht (w/m/d)

Deutsche Bahn Wolfsburg, Niedersachsen Vollzeit
Auf der Unternehmensseite bewerben
Als DB setzen wir seit Beginn der Industrialisierung auf Wachstum und Wettbewerb. In einem immer dynamischeren Umfeld stellen sich dabei auch kartellrechtliche Fragen. Diese erfordern rechtskonforme und zugleich pragmatische Lösungen und Compliance-Strukturen. Mit Talent und Leidenschaft wirst Du als Teil der Rechtsabteilung Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und mitentscheiden, wie Millionen Menschen weltweit Mobilität - und uns als DB - erleben. 



Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als (Senior) Legal Counsel für die Deutsche Bahn – Konzernleitung für den Bereich Kartellrecht, vorzugsweise am Standort Berlin (andere Standorte sind nach Absprache möglich).

Deine Aufgaben: 

  • Umfassende rechtliche und rechtsstrategische Beratung der Konzernleitung und aller Geschäftsfelder im Kartellrecht, mit einem zunehmenden Fokus auf digitale Geschäftsmodelle und unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Interessen des DB-Konzerns 
  • Unterstützung der konzern- und weltweiten kartellrechtlichen Compliance-Aktivitäten, einschließlich der kartellschadenspräventiven Elemente 
  • Durchführung von digitalen und analogen kartellrechtlichen Schulungen in allen relevanten Gesellschaften bzw. Geschäftsfeldern des DB-Konzerns
  • Betreuung komplexer kartellrechtlicher Verwaltungs- bzw. Gerichtsverfahren
  • Begleitung von relevanten Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene
  • Steuern externer Rechtsanwälte im In- und Ausland

Dein Profil: 

  • Überdurchschnittliche Abschlüsse beider juristischen Staatsexamina 
  • Einschlägige Berufserfahrung im Kartellrecht in der Rechtsabteilung eines großen Unternehmens, in einer Anwaltskanzlei oder Behörde      
  • Verhandlungssichere - möglichst im Ausland erworbene - Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache wünschenswert
  • Erfahrungen im Umgang mit Wettbewerbsbehörden und Ministerien und in der Begleitung von Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene von Vorteil
  • Unternehmerische Perspektive und gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge
  • Lösungsorientiertes Arbeiten, Teamgeist, Organisationskompetenz        
  • Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
  • Hohe Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft und hohes Arbeitstempo

Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

 
Auf diesen Job bewerben.
Glauben Sie, dass Sie der perfekte Kandidat sind?
Auf der Unternehmensseite bewerben

Job ID: 121349