1 Jobs als fuhrparkmanager

Fuhrparkmanager Jobs

Generell befindet sich der Fuhrparkmanager an der Schnittstelle zwischen Mechaniker und Fahrer einerseits und dem kaufmännischen Bereich mit leichter Betonung auf Letzterem. Aber um genau zu sein, variiert das von Unternehmen zu Unternehmen. Fuhrparkmanager werden von größeren Speditionen und größeren Firmen beschäftigt, denn es gibt eine kritische Größe, ab wann sich ein eigener Fuhrparkmanager für das Unternehmen lohnt. Kaufmännisch gesehen bindet ein Fuhrpark viel Kapital, weswegen viele Flotten heutzutage nur noch geleast sind, oder es herrschen andere Formen der Fremdfinanzierung vor. Und da kommt es eben auf das spezielle Unternehmen darauf an, ob diese Aufgabe, eben die Entscheidung zwischen den Finanzierungsformen, dem Fuhrparkmanager unterliegt oder ob Controller oder Geschäftsführer die Verträge bestimmen.
Allgemein kann man sagen, dass Fuhrparkmanager ihre Flotte und ihre Fahrer kennen müssen und sie übernehmen die Koordination zwischen den Fahrern, den Mechanikern und der Versandabteilung. Teils arbeiten sie Routenpläne alleine oder im Team aus, teils bestimmen sie Ladung und Fahrer (auch weil sie evtl. eigene Fahrererfahrung haben), auf alle Fälle aber haben sie Kontrolle und Verantwortung über die terminliche Einhaltung des gesamten logistischen Bereiches, der auf der Straße anfällt, was in Zeiten des Just-in-Time durchaus eine verantwortungsvolle Aufgabe ist. Je kleiner die Firma ist, bei der sie angestellt sind, desto mehr sind sie eingebunden in die Logistikkette, desto mehr Aufgaben kommen auf sie zu. Bei manchen Firmen sind die Fuhrparkmanager reine Logistikmanager, die ein Studium der Wirtschaftswissenschaften hinter sich haben, bei anderen wiederum sind dies weitergebildete Speditionskaufleute und wiederum andere Firmen vergeben diese Stellen an ehemalige Fahrer mit kaufmännischem Talent .