8 Jobs als Bankfachwirt

Bankfachwirt Jobs

Die Finanz- und Bankwirtschaft gehört zu den sich am dynamischsten Wirtschaftszweigen auf der ganzen Welt und unterliegt ständigen Veränderungen. Damit die zahlreichen Aufgaben auf diesem Gebiet bewältigen zu können, werden hoch qualifizierte Bankfachwirte benötigt.
Bevor die Qualifizierung zum Bankfachwirt möglich wird, muss ein der Berufsabschluss zum Bankkaufmann erfolgreich abgeschlossen worden sein und eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Bank- und Kreditwirtschaft nachgewiesen werden. Die Qualifikation erfolgt über Lahrgänge oder weiterbildende Maßnahmen und wird durch das Ablegen einer IHK-Prüfung bestätigt.
Ein Bankfachwirt muss ein umfassendes Wissen im Bereich von Geldanlagen besitzen und in dazu in der Lage sein, Bankkunden über sichere und gewinnbringende Geldanlagen zu beraten.
Ein Bankfachwirt muss den Kunden Auskünfte über die aktuelle Situation ihrer getätigten Geldanlagen machen können und immer auf dem neuesten Stand der Entwicklung auf dem Finanzmarkt sein. Dazu gehört auch eine umfassende Kenntnis über die derzeit gültigen Rechtsgrundlagen und ein fundiertes Verständnis im Bereich Aktien und Fonds.
Ein Bankfachwirt muss Freude am persönlichen Umgang und Gespräch mit privaten und geschäftlichen Kunden haben und durch eine exakte Arbeitsweise überzeugen. Ein Bankfachwirt stellt also eine Führungspersönlichkeit dar, die durch Selbstvertrauen und Ausdrucksgewandtheit überzeugt.
Mit der Tätigkeit als Bankfachwirt ist die Karriere im Kredit- und Finanzbereich aber noch nicht beendet, es stehen dem Bankfachwirt Aufstiegsmöglichkeiten zum Abteilungsleiter, Volkwirt, Fondsmanager, Betriebswirt oder Geschäftsführer offen.