Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter PV-Leistungsprognose

  • Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE
  • Freiburg im Breisgau
  • 17.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Sonstige Berufe

Jobbeschreibung

Entwicklung von Algorithmen zur probabi­lis­tischen Prognose der Solarstrahlung
Vergleich verschiedener Ansätze: Kalibrierung von Ensemble-Prognosen aus numerischen Wetter­modellen und Analog-Ensembles
Training auf Basis von Solarstrahlungs- und PV-Messwerten
Erarbeitung von Prognose-Optimierungskriterien für ein Batteriemanagement-System in Kooperation mit dem Anwender
Datenanalyse, Auswertung und Vergleich der Prognosen
Projektarbeit: Abstimmung mit Industrie­partner, Teilnahme an Projekttreffen, Verfassen von Projektberichten
wissenschaftliche Veröffentlichungen und Präsentation von Ergebnissen auf inter­nationalen Konferenzen
perspektivisch Initiierung, Koordination und Bearbeitung von weiteren Industrie- und Forschungsprojekten,
abgeschlossenes wissenschaftliches Hoch­schul­studium in Physik, Meteoro­logie oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
Erfahrung mit statistischen Verfahren
idealerweise Erfahrung in mehreren der folgenden Gebiete: probabilistische Prognosen, Physik der Atmosphäre, Strahlungs­transport, Photovoltaik
Teamfähigkeit
Eigenverantwortung, systematische / analytische Arbeitsweise
Bereitschaft zur interdisziplinären Zusam­men­arbeit, soziale Kompetenz, wissen­schaft­liche Neugier und Kreativität
gute MS Office-Kenntnisse, sehr gute Kennt­nisse in wissen­schaft­licher Programmierung (bevorzugt Python, C/C++)

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter PV-Leistungsprognose . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich