Wirtschaftsinformatik B.Sc.

  • TU Chemnitz, Wirtschaftsinformatik
  • Chemnitz
  • 04.11.2016

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Wirtschaft allgemein

Jobbeschreibung

Ort: Chemnitz

Schlagworte: WIrtschaftsinformatik,Bachelor,TU Chemnitz empfehlungscommunity

Quelle: http://www.ITsax.de

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik bietet eine fundierte wissenschaftliche und praxisorientierte Ausbildung im Bereich der inner-, zwischen- und überbetrieblichen Informationsverarbeitung in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung.

Dies wird vor allem durch die Vermittlung eines grundlegenden Verständnisses betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge,
grundlegender Kenntnisse der Informatik sowie eines umfassenden Verständnisses von Methoden und Verfahren der Wirtschaftsinformatik gewährleistet.

Der Studiengang ist mit verschiedenen Praktika und einem Projektpraktikum in der Wirtschaft praxisorientiert angelegt. Die Absolventen werden in die Lage versetzt, mit fachübergreifendem analytischen Denkvermögen praktische Aufgabenstellungen in den Bereichen Geschäftsprozessgestaltung, Systemanalyse/Organisationsentwicklung, Informationsmanagement und -controlling, IT-Management, Business Intelligence sowie IT-Beratung und -Schulung in ihrem späteren beruflichen Umfeld eigenständig und eigenverantwortlich lösen zu können.

Zulassungsvoraussetzungen: In der Regel allgemeine Hochschulreife
Regelstudienzeit: 6 Semester
Abschluss: Bachelor of Science (B. Sc.)
Studienbeginn: Wintersemester
Bewerbung: Die Bewerbung kann über das Internet unter https://sbservice.tu-chemnitz.de/onlbew/ erfolgen. Alle Informationen zur Zulassung/Immatrikulation finden Sie auf den Webseiten des Studentensekretariats.

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik ist zulassungsfrei, es gelten die entsprechenden Bewerbungsfristen. Bitte beachten Sie, dass sich die Zulassungsregularien jedes Jahr ändern können, aktuelle Informationen finden Sie im Katalog der Studienmöglichkeiten der TU Chemnitz.



Kurzinfo zum Unternehmen:
Der Lehrstuhl WI2 von Prof. Dr. Peter Gluchowski engagiert sich in der Ausbildung mehrerer Studiengänge, insbesondere im Bachelor- und Diplomstudiengang Wirtschaftsinformatik.

Aus wissenschaftlicher Sicht stellt die Wirtschaftsinformatik eine eigenständige Disziplin dar, die ausgeprägte Schnittmengen mit der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik aufweist. Im Mittelpunkt von Forschung und Lehre der Chemnitzer Wirtschaftsinformatik stehen dabei die Entwicklung innovativer Konzepte im Bereich Business Intelligence, Geschäftsprozessmanagment, Web 2.0 und E-Learning.

Statement:
Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik bietet eine fundierte wissenschaftliche und praxisorientierte Ausbildung im Bereich der inner-, zwischen- und überbetrieblichen Informationsverarbeitung in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung. Dies wird vor allem durch die Vermittlung eines grundlegenden Verständnisses betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge, grundlegender Kenntnisse der Informatik sowie eines umfassenden Verständnisses von Methoden und Verfahren der Wirtschaftsinformatik gewährleistet. Der Studiengang ist mit verschiedenen Praktika und einem Projektpraktikum in der Wirtschaft praxisorientiert angelegt.

Nach Abschluss des Bachelorstudienganges bieten Masterstudiengänge eine konsequente Fortführung der Ausbildung. In Chemnitz werden zwei Masterstudiengänge zur Fortführung des Wirtschaftsinformatik-Studiums angeboten:
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Value Chain Management


Schlagworte: WIrtschaftsinformatik,Bachelor,TU Chemnitz, Empfehlungsbund,ITsax.de, (ITsax.de 4cssctohfek0#11a)

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Wirtschaftsinformatik B.Sc. . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich