Duales Studium im Studiengang 'Betriebswirtschaft - Handel' - Bachelor of Arts (m/w) an der Staatlichen Studienakademie in Dresd

  • Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Dresden, Stud
  • Dresden
  • 06.04.2017

Stellenkurzbeschreibung

Anstellungsart - VollzeitErforderliche Berufserfahrung - Keine AngabenBranchen - Marketing, PR und Werbung, Wirtschaft allgemein

Jobbeschreibung

Wir, Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Dresden, Studiengänge Betriebswirtschaft, Finanzwirtschaft, Steuern/Prüfungswesen/Consulting, suchen Duales Studium im Studiengang 'Betriebswirtschaft - Handel' - Bachelor of Arts (m/w) an der Staatlichen Studienakademie in Dresden. Wichtige Schlagworte für diese Anzeige: Betriebswirtschaft,BWL,Handel,Bachelor,Duales Studium,Dresden,Arts,Studium,Berufsakademie,Marketing empfehlungscommunity.


An der Staatlichen Studienakademie in Dresden erwerben Sie als erfolgreicher Absolvent (m/w) den Abschluss des Bachelor of Arts. Der ständig zunehmenden Bedeutung des Handels innerhalb des Dienstleistungssektors gerecht zu werden, ist Anliegen einer qualifizierten Ausbildung von Absolventen im Rahmen des dualen Studiums im Studiengang Betriebswirtschaft – Handel.

Hohe Flexibilität und hohes Fachwissen, gepaart mit Methoden- und Sozialkompetenz, sind Voraussetzungen, um nicht nur dem Binnenmarkt zur Verfügung zu stehen, sondern auch europa- und weltweit agieren zu können.
Zur Befähigung der praktischen Umsetzung des betriebswirtschaftlichen Instrumentariums in einem Handelsbetrieb sowie zur Entscheidungsfindung und Problemlösung bestehen die Schwerpunkte des Studiums unter anderem aus:

  • Handelsmarketing, 
  • eCommerce, 
  • eBusiness, 
  • Controlling, 
  • Unternehmensführung, 
  • Managementtechniken und 
  • Fremdsprachen. 

Künftige Studierende sollten eine gute theoretische Vorbildung in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern und Kenntnisse in mindestens einer Fremdsprache besitzen. Weiterhin sind hohe Flexibilität und hohes Fachwissen, gepaart mit Methoden- und Sozialkompetenz Voraussetzung, um nicht nur dem Binnenmarkt zur Verfügung zustehen, sondern auch europa- und weltweit agieren zu können.

Der Studiengang schließt mit dem Bachelor of Arts und 180 ECTS-Credits ab. Der Bachelorabschluss ist 2011 erfolgreich durch die FIBAA akkreditiert worden.

Vorteile des Studiums an der BA in Bautzen

  • individuelle Betreuung durch kleine Seminargruppen und seminaristische Lehrform 
  • keine Studiengebühren oder Gebühren für das Studentenwerk 
  • Ausbildungsvergütung durch Praxispartner  
  • Bezug von BAföG möglich 
  • bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch praxisgerechte Ausbildung in Zusammenarbeit mit dem Praxispartner 
  • gute Übernahmechancen durch den Praxispartner nach dem Studium 
  • kompakte Stundenplanung mit wenigen Freistunden zwischen den Lehrveranstaltungen 
  • kurze Wege zwischen Unterrichtsräumen, Laboren und weiteren Einrichtungen 
  • modernste Laborausstattungen, PC-Kabinette und Internetcafe 
  • kein Numerus Clausus 
  • Bewerbung bis Studienbeginn möglich



Bitte bewerben Sie sich zunächst bei einem Unternehmen für ein Duales Studium. Ausschreibungen finden Sie unter www.OFFICEsax.de oder der unten aufgeführten Praxispartnerliste
https://www.ba-dresden.de/de/studium/studienangebot/handel/praxispartner.html

Danke für Ihr Interesse!!

Danke für Ihr Interesse an der Stelle Duales Studium im Studiengang 'Betriebswirtschaft - Handel' - Bachelor of Arts (m/w) an der Staatlichen Studienakademie in Dresd . Wenn Sie von uns auch zukünftig Job-Angebote erhalten möchten, teilen Sie uns zu diesem Zweck bitte hier Ihre E-Mail-Adresse mit.Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, bevor Sie auf die externe Bewerbungsseite weitergeleitet werden.

Unser Service für Sie: Sie erhalten künftig passende Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Mit der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie in die Zusendung von Job-Empfehlungen durch CareerBuilder ein.

Sie möchten fortfahren, ohne diesen Service zu nutzen? Klicken Sie dazu einfach auf "Bewerbung fortsetzen".

E-Mail-Adresse ist ungültig E-Mail-Adresse ist erforderlich